BMW 2er Gran Tourer

Kategorien: BMW Van & Minibus

Aufwertung für den BMW 2er Gran Tourer 2018
Vor guten drei Jahren entschloss sich der bayrische Autohersteller BMW, das hart umkämpfte Van Segment mit eigenen Produkten ins Visier zu nehmen. Herausgekommen ist dabei unter anderem der BMW 2er Gran Tourer. Das geräumige Fahrzeug wird in diesem Jahr gewissenhaft aufgefrischt und seit März 2018 ausgeliefert.

Der Zeit angepasst und verbessert
Das moderne Infotainment und die auf den Fahrer sowie die Insassen zugeschnittene Elektronik, wurden zukunftssicher gemacht, das Cockpit aufgewertet. Im Vergleich zum Vormodell des BMW 2er Gran Tourer 2018 ist die typische BMW Niere an der Fahrzeugfront nun in präsenterer Form gestaltet. Die Vierzylindermotoren verfügen über zwei Endrohre für einen dynamischeren Auftritt. Viele neue Farben und Felgen können gewählt werden.

Frontantrieb und Allrad im neuen BMW 2er Gran Tourer 2018
Nicht ganz typisch für BMW ist der Frontantrieb vieler Motorvarianten. Dennoch hat sich die Entscheidung bewährt, diesen ebenso anzubieten. Durch die Euro-6d-temp Norm haben alle Benziner einen Rußfilter und alle Diesel einen SCR Katalysator erhalten. Das Leistungsspektrum der Ottomotoren reicht von 80 kW / 109 PS beim 1,5 Liter Dreizylinder bis hin zu 141 kW / 192 PS beim 2,0 Liter Vierzylinder. Die Vierzylinder Common Rail Diesel mit 2,0 und 1,5 Liter Hubraum stehen über eine Spreizung von 85 kW / 116 PS bis 140 kW / 190 PS zur Verfügung. Statt der bisherigen Sechsgang Wandlerautomatik kommt nun alternativ ein Steptronic-Getriebe in dem Van zum Einsatz. Die stärkeren Dieselvarianten können per xDrive allradtauglich gemacht werden.

Erst auf den zweiten Blick ein Sports Activity Tourer
Optisch spielt der BMW 2er Gran Tourer 2018 gegenüber seinen Mitbewerbern ganz klar die sportliche Komponente aus. Er will agil und gleichzeitig praktikabel sein. Straffe Linien, LED Lichttechnik, ein knackiges Heck trotz großem Ladevolumen sowie viele unterschiedliche Designausstattungen runden das Gesamtpaket bei diesem Van ab.

Innen auf alles vorbereitet
Auf Wunsch kann der BMW er Gran Tourer 2018 mit einer dritten Sitzreihe geordert werden. Diese bietet auch größeren Familien den nötigen Platz und Komfort. Vielen Kunden bietet dieses, durch den langen Radstand mögliche Extra einen echten Mehrwert und wird gerne genutzt. Die verwendeten Materialien im Innenraum sind von Premiumqualität und zuverlässiger Robustheit in allen Lebenslagen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu BMW 2er Gran Tourer

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
06.10.2018 20:15 Uhr

Ich brauche zwar aktuell keinen solch großen Wagen, are wwnn dies der Fall wäre, könnte ich ihn mir durchaus - rein optisch - vorstellen.
Von den Datn her ist es gemischt.

Kommentar von MrNiceGuy87
06.09.2018 20:01 Uhr

Macht Lust auf mehr,tolle Kurven,interessantes Auto was eine Überlegung durch aus wert sein könnte.
Der preis ist natürlich durch aus Hoch,dennoch man gönnt sich ja sonst nichts.

Kommentar von Freiwild
04.09.2018 17:25 Uhr

Ein richtig tolles Auto.

aber auch sehr teuer

wir fahren schon seit Jahren selber einen BMW

BMW Freude am fahren. da passt einfach alles zusammen

Kommentar von giselle1506
29.08.2018 04:55 Uhr

Ein echt cooles Fahrzeug, wenn man es sich denn auch leisten kann. Schön, dass ein Rußfilter eingebaut wird, wenn er denn hält was er verspricht.