Ford Galaxy

Kategorien: Ford Van & Minibus

Ford Galaxy - für mehr Platz und mehr Komfort
Die inzwischen 3. Generation des Ford Galaxy bietet bis zu 7 Personen komfortabel Platz, ist hochmodern ausgestattet und verfügt über souveräne Motorisierung. Besonders in Bezug auf das Raumangebot und den Komfort ist der neue Ford Galaxy unübertroffen.

Grenzenloser Komfort bei hochfunktionaler und flexibler Raumaufteilung
Schon der Einstieg in den Ford Galaxy wird durch Vertiefungen im Bodenbereich erleichtert, im Innenraum selbst bietet sich ein wunderbar durchdachtes und individuell jederzeit anpassbares System aus Komfort und Platzangebot.

Sieben vollwertige Sitze bieten Familien und Reisenden viel Platz, welcher dank dem FoldFlat-System ganz individuell verwendet werden kann, da sich alle Sitze abgesehen von Fahrer- und Beifahrersitz durch wenige Handgriffe manuell umklappen lassen. Darüber hinaus können die hinteren Sitze auch flexibel vor- und zurückgeschoben werden, damit je nach Verwendungszweck und Beladung die perfekt passende Nutzung des Raumes möglich ist.

Komfortabel sind ebenfalls die vielen Ablagen im geräumigen Innenraum, die Getränkehalter in den Türfächern die Flaschen mit bis zu 1,5 Litern Fassungsvermögen verstauen, sowie die Schubfächer unter den Sitzen. Für kleinere technische Geräte, wie etwa Smartphones, wurde ein Mediafach direkt zwischen Fahrer- und Beifahrersitz eingerichtet.

Gerade für Familien hat sich Ford noch eine Besonderheit einfallen lassen: Mit Hilfe des großzügigen Panorama-Innenspiegels können Eltern ihre Kinder auch während der Fahrt im Blick behalten, ohne sich ständig umdrehen zu müssen.

Die gewichtsoptimierte Integrallenker-Hinterachse verbessert zum einen das Lenkverhalten und steigert zudem durch eine optimierte Federung selbst bei Belastung den Sitzkomfort aller Mitfahrer, was sich besonders im Fond-Bereich in Form einer angenehm ruhigen Fahrt bemerkbar macht.

Um den Geräuschpegel des Galaxy weiter zu regulieren, wurden die Karosseriestrukturen überarbeitet sowie spezielles geräuschdämmendes Glas für die Front- und Seitenscheiben verwendet. Eine besonders ruhige Fahrt ermöglicht auch die extra leise Klimatisierungs- und Belüftungsanlage.

Kompromisslose Sicherheit
Auch bezogen auf die Sicherheit bietet der neue Ford Galaxy einige Neuheiten, wie etwa der intelligente Geschwindigkeitsbegrenzer der in Verbindung mit dem Verkehrsschild-Erkennungssystem funktioniert, der Pre-collision-Assist welcher mögliche Kollisionen vor ihrem Eintreffen erkennt und nach fehlender Reaktion des Fahrers auf Warnungen eigenständig abbremst, sowie die Ford Dynamic LED-Scheinwerfer.

Sparsam im Verbrauch, großzügig beim Fahrspaß
Die kraftvollen und gleichzeitig effizienten Anriebe reichen vom 88 kW (120 PS) TDCi-Turbodiesel bis hin zum Bi-Turbo-Diesel mit 177 kW (240 PS) mit einem maximalen Drehmoment von 500 Newtonmetern. Das serienmäßig verbaute Start-Stopp System senkt die Abgasemissionen und der auf Wunsch verfügbare i AWD wirkt sich im Gegensatz zu herkömmlichen Allradantrieben kaum auf den Verbrauch aus. Für Benziner steht der 1,5 Liter EcoBoost-Vierzylinder mit 121kW (165 PS) zur Auswahl.

Ausstattungsmöglichkeiten des Ford Galaxy
Der Ford Galaxy ist in den Ausstattungslinien "Trend", "Business Edition" und "Titanium" erhältlich, auf Wunsch auch mit i AWD-Allradantrieb. Darüber hinaus bietet der Ford Galaxy noch einige mögliche Finessen über die Serienausstattung hinaus.

Ab der Business Edition wird die Bedienung von Navigation und Mobiltelefonen durch das sprachgesteuerte Kommunikations- und Entertainmentsystem Ford SYNC vereinfacht. Für bestmöglichen Schutz vor einem Unfall können optional Seiten-Airbags für die zweite Reihe implementiert werden.

Der Parkassistent kann auf Wunsch jegliche Parkmanöver übernehmen und zahlreiche weitere Assistenz-Systeme, wie der Fahrspur-Assistent mit Müdigkeitswarner und der Tote-Winkel-Assistent sind möglich.

In Zusammenarbeit mit Medizinern wurden Multikontursitze mit Massagefunktion für Fahrer und Beifahrer entwickelt, die sich mit elf variabel einstellbaren Luftpolstern ideal an jede Körperform anpassen und eine Massagefunktion besitzen.

Weitere mögliche Ausstattungen sind die sensorgesteuerte Heckklappe, welche über eine einfache Fußbewegung unter dem Wagen geöffnet werden kann, wie auch das Panorama-Glasdach und der 10-Zoll-Bordcomputer, welcher unter anderem Tachometer- und Drehzahlmesser digital anzeigt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Ford Galaxy

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
30.10.2018 19:14 Uhr

Das ist doch ein wirklich schicker Van, obwohl ich eigentlich sonst weniger bei Ford nach Auto schaue, könnte ich mir den Ford Galaxy gut vorstellen, wenn ich denn so ein großes Auto benötigen würde.

Kommentar von pingi70
07.09.2018 21:07 Uhr

bei so einem auto ist doch diesel sinnvoll..ist doch kein stadtauto..ich fahre diesel und bin froh..900km mit einer tankfüllung und 4 personen,,,dachbox und 4fahrräder...was will ich mehr.... ach so die Umwelt..ja okay..aber dreht mal den älteren kreuzfahrschiffen den Hahn zu oder lkw aus osteuropa...in indien dene die unseren plastik und elektromüll verbrennen.und nebendran wohnen..dann spar ich an meinem diesel...vielleicht

Kommentar von giselle1506
29.08.2018 04:47 Uhr

Der Ford Galaxy sieht echt schön aus und besticht durch seine formschöne und großzügige Innenausstattung. Mich stört daran nur, dass es wiedermal einen Diesel gibt.