Van & Minibus bei Aktuelle Auto News - Seite 1

Kategorie: Van & Minibus

Alle Artikel in der Kategorie "Van & Minibus" sortiert nach Veröffentlichungsdatum absteigend. Sollten Sie einen bestimmten Artikel suchen, dann nutzen Sie bitte unserer Suchfunktion. Sie befinden sich auf Seite 1 der Kategorie Van & Minibus.


Kategorie Van & Minibus bei Aktuelle Auto News

Artikel 1 bis 10 von 22 insgesamt


Fiat 500L

Ein Minivan ganz groß: Der Fiat 500L - Fiat hat dem klassischen Fiat 500 schon vor einigen Jahren wieder neues Leben eingehaucht. Der Minivan Fiat 500L hat zuletzt im Jahr 2017 eine umfassende Überarbeitung erhalten. Er begeistert die Kunden weiterhin mit einer unverwechselbaren Optik und guten Eigenschaften im automobilen Alltag. Der Kleinwagen mit Italienischen Wurzeln wird mit insgesamt drei unterschiedlichen Motoren ausgeliefert.

Volkswagen Golf Sportsvan

Praktisch für alle Lebenslagen: Der Volkswagen Golf Sportsvan - Der Golf Sportsvan ist der Nachfolger des bisherigen Golf Plus. Aber nicht nur der Name ist neu. Das Nachfolgemodell geht seit September 2017 mit einem umfangreichen Facelift an den Start und wird nun von Volkswagen auch als Sondermodell IQ.Drive angeboten. Als Van bzw. Kompaktvan macht das Fahrzeug eine gute Figur und wird VW sicher weitere Erfolge bescheren. Die Preise starten bei 21.055 Euro in der Basis.

Nissan Evalia

Das Beste aus der Nutzfahrzeugklasse in einen PKW übertragen: Der Nissan Evalia - Ein robuster Van mit viel Variabilität ist der Wunsch vieler Familien. Darauf hat Nissan mit dem Evalia die passende Antwort parat. In seiner Variante für das Modelljahr 2018 bieten die Japaner den praktischen Alleskönner weiterhin an. Speziell weil er hierzulande eher ein Schattendasein fristet, lohnt sich ein genauerer Blick. Nissan startet mit seinen Preisen für den kleinen Alleskönner in der Basis bei 23.590 Euro.

Opel Zafira

Bewährter Van von Opel: Der Opel Zafira - Mit dem Zafira hat Opel schon lange ein Modell im Portfolio, das bei Familien und Menschen mit hohem Platzbedarf gleichermaßen beliebt ist. Der Van kommt im Modelljahr 2018 mit leicht überarbeiteter Motorenpalette und geringfügig optimierter Optik zu den Händlern. Opel bietet seinen kleinen Van für einen verhältnismäßig fairen Basispreis an. Ab 28.495 Euro kann der kleinste 1.6 Benziner beim Händler des Vertrauens geordert werden.

Citroen SpaceTourer

Ein echter Alleskönner: Der Citroen SpaceTourer - Auf dem Genfer Autosalon im März 2016 wurde der neue Citroen SpaceTourer erstmals der breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Der Van zeigt sich äußerst variabel und taugt in vielen Ausstattungslinien auch als Minibus oder Nutzfahrzeug. Er lässt sich äußerst vielseitig verwenden und bietet jede Menge Vorteile und hohen Nutzwert. Der Preis für die Basis startet bei 34.880 Euro und liegt damit im verträglicheren Bereich.

Seat Alhambra

Bewährter Van aus Spanien: Der Seat Alhambra - Schon im Jahr 2010 gingen der Seat Alhambra und sein Schwestermodell von Volkswagen, der Sharan, an den Start. Dass sich beide Vans noch heute am Markt tummeln, spricht für ihre Qualitäten. Im Jahr 2015 hat Seat beim Alhambra die letzten kosmetischen Änderungen vorgenommen. In überarbeiteter Form kann der familienfreundliche Van sich sicher noch ein Weilchen bestens behaupten.

Citroen Grand C4 Spacetourer

Ein stylischer Minivan aus Frankreich - Citroen Grand C4 Spacetourer - Der Citroen Grand C4 Picasso wurde 2013 am Markt eingeführt und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit bei den Kunden. Die neue Generation wird jetzt nicht mehr mit Picasso beizeichnet, sondern hat nun den Namen Grand C4 Spacetourer. Das ganze Know-how von Citroen stecken in der Technik und im Design dieses innovativen Vans.

Citroen C4 Spacetourer

Schöner Van aus Frankreich - der Citroen C4 Spacetourer - Mit avantgardistischem Design und der bekannten Linie Picasso hat der Citroen C4 bereits in der vorherigen Modellgeneration überzeugt. Mit dem seit 2016 erhältlichen Citroen C4 Spacetourer haben die Franzosen hier nochmals nachgelegt und bringen einen konkurrenzfähiges Fahrzeug in dieser Klasse an den Start. Platz und solide Verarbeitung bei gleichzeitig schönen Formen kommen immer gut an.

Ford Grand C-Max

Viel Platz und ruhiges Fahren - Ford Grand C-Max - Ford bietet mit dem Grand C-Max ein tolles und ausgewogenes Fahrzeug, das sich besonders bei Familien großer Beliebtheit erfreut. Die Kombination von großem Platzangebot, sei es im Fond oder Kofferraum, einer sicheren Fahrweise und moderne Informationstechnologie im Innenraum kann auf ganzer Linie überzeugen.

Kia Carens

Der kompakte Van aus Korea - Kia Carens - Praktisch und variabel kommt er daher: Der Carens von Kia. Mit bis zu sieben Sitzen, gefälliger Optik und guter Ausstattung begeistert er im Modelljahr 2017 seine Kunden. Der Van bietet alles was man sich von einem Fahrzeug dieser Klasse erwartet und verfügt über ein pfiffiges Design und gute Qualitätsanmutung.

Weitere Interessante Artikel in Van & Minibus

Diese Artikel in Van & Minibus könnten Sie auch interessieren

Werbung