Opel Combo Life

Kategorien: Opel Van & Minibus

Alleskönner für die Familie von Opel
Schon vor einiger Zeit sind die Automobilhersteller auf die Idee gekommen ihre kleinen Nutzfahrzeuge so aufzuwerten, dass sie auch für Familien im Alltag interessant werden. Durch die nicht ganz so rustikale Ausstattung und eine gute Platzverteilung fährt der Opel Combo Life in genau diese Lücke und kann seit Herbst 2018 an Kunden ausgeliefert werden.

Motorenpalette für alle Ansprüche
Ob als Lang- oder Kurzversion: Der Van von Opel orientiert sich wenig überraschend an ähnlichen Modellen der PSA Gruppe. Hier stammen auch der Peugeot Partner und der Citroën Berlingo her. Opel bietet bei den Motorisierungen drei Diesel und ein Benzinaggregat an. Dabei wird eine Bandbreite zwischen 76 PS bzw. 56 kW und 130 PS bzw. 96 kW abgedeckt. Die Ottomoteren haben Partikelfilter an Bord, während die Diesel der aktuellsten Abgasnorm Euro 6d genügen. Die höher motorisierten Varianten können auch mit einer Achtgangautomatik glänzen. Als Nutzfahrzeug kann der Van bis zu 1,5 Tonnen über eine Anhängerkupplung ziehen. Alle Motoren sind bemerkenswert genügsam und bieten die für den Opel Combo Life passenden Fahreigenschaften, die eher an einen PKW als an einen Kastenwagen denken lassen.

Vielseitig, variabel und praktisch
Der Opel Combo Life kann mit einer weiteren Sitzreihe ausgestattet werden um auch größeren Familien gute Dienste zu tun. Die verwendeten Oberflächen sind unempfindlich und robust. Dank gleich zweier Schiebetüren und einer separat öffnenden Heckscheibe ist das Einsteigen und Beladen sehr einfach möglich. Im Kofferaum lassen sich je nach Version und Stellung der Rückbank zwischen 597 und 2126 Liter verstauen. Bauartbedingt hilft das hohe Dach dabei den vorhandenen Raum optimal auszunutzen. Auch auf zeitgemäße Elektronik müssen Besitzer des Opel Combo Life natürlich nicht verzichten. Neben Handyanbindung und USB Steckplätzen sind auf Wunsch auch ein Frontkollisionswarner mit Fußgängererkennung, ein Tempomat oder eine Müdigkeitserkennung mit Spurhalteassistent im Angebot enthalten. Dank einem maximal acht Zoll großen Touchdisplay ist auch das Infotainment auf der Höhe der Zeit.

Faire Preise in einem noch jungen Fahrzeugsegment
Den Opel Combo Life lassen sich die Rüsselsheimer in der Grundausstattung 19.995 Euro kosten. Mit den stärksten Motoren und kostspieligen Extras à la Panoramaglasdach versehen, steigt der Preis auf über 30.000,00 Euro für umfangreich ausgestattete Varianten.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Van & Minibus könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Opel Combo Life

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
02.11.2018 20:27 Uhr

Wenn ich einen Van benötigen würde, würde ich mir den Opel Combo Life defiintiv nicht kaufen und eher nach einem anderem schauen. Das erste Kriterium, die Optik, stimmt hier schonmal nicht.