Bentley Flying Spur W12

Kategorien: Bentley Limousinen

Ultimativer Luxus - Der Bentley Flying Spur W12
Bentley steht für ultimativen Luxus. Der Flying Spur begeistert die Kunden seit 2016 mit seinem brachialen W12 beziehungsweise W12 S Motor. Die Limousine bringt kompromisslose Leistung sowie allerfeinste Ausführung auf einen Nenner und stellt somit den automobilen Traum für viele Autofahrer dar.

Bentley verbaut einen beeindruckenden Motor
Der Zwölfender im Flying Spur bringt es auf sagenhafte 625 PS bzw. 460 kW. Das Triebwerk hat 6 Liter Hubraum und beschleunigt die deutlich über 2 Tonnen schwere Limousine von 0 auf 100 in nur 4,6 Sekunden. Bentley hat es möglich gemacht, dass der W12 erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von 320 Stundenkilometern den Vortrieb einstellt. Wenn es einmal nicht so zügig gehen muss, schaltet die Elektronik die Hälfte der Zylinder ab, um eine effiziente Fahrweise zu gewährleisten. Wem diese Kraft noch nicht ausreicht, der kann sogar auf den noch stärkeren W12 S zurückgreifen. Er hebt die Leistung auf 635 Pferdestärken an und holt in den Grenzbereichen noch mehr Performance heraus.

Vorzeigemodell von Bentley
Mit dem Flying Spur hat der Britische Autobauer sich selbst ein Denkmal gesetzt. Das Fahrzeug wirkt massiv und beeindruckend. Die Linien sind klar definiert und mit modernen Details bestückt. So verfügen die Scheinwerfer über modernste LED Technik und prägen das Gesicht des W12. Die Radhäuser der Limousine fassen große Radsätze, welche genügend Abrollkomfort bieten. Mit verschiedenen Lackierungen können die Besitzer ihre Individualität betonen. Als W12 S kommen noch Besonderheiten, wie sportliche Carbonelemente und ein neu abgestimmtes Fahrwerk hinzu. Im Innenraum setzt sich der hohe Luxus fort. Dickes Leder, massives Chrom und edle Hölzer kommen zum Einsatz. Bentley bringt diese klassischen Werkstoffe gekonnt mit großen Displays, einem Onlinezugang und digitalen Features zusammen. Aufgrund seiner Abmessungen profitiert der Flying Spur ganz besonders von seinen kamerabasierten Assistenzsystemen. Die Insassen genießen zudem das üppige Platzangebot auf allen Sitzgelegenheiten. Sonderwünsche erfüllt Bentley bei diesem Modell gerne. So sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt.

Preis für den besonderen Bentley

Wer sich den Bentley als W12 oder W12 S zulegen möchte, muss in der Basis mindestens 199.206 Euro für die Limousine ausgeben. Damit bleibt er für viele sicher ein Traum. Die Neuwagenpreise können natürlich auch noch höher liegen. Mit zusätzlicher Ausstattung wird die Grenze von 200.000 Euro auch schnell überschritten.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Limousinen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Bentley Flying Spur W12

Es sind noch keine Kommentare zu
"Bentley Flying Spur W12"
vorhanden.