Ihre Suche nach LImousine

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "LImousine"


Suchergebnisse für: LImousine

Artikel 1 bis 10 von 65 gefundenen


Ford Focus

Neuer Ford Focus mit innovativer Technologie und fortschrittlichem Design - Die vierte Generation des Ford Focus wurde im April 2018 offiziell vorgestellt und ist seit September 2018 auf dem deutschen Markt erhältlich. Das Fahrzeug ist entweder als Kombi oder als Fließheck erhältlich. Zudem gibt es 6 verschiedene Ausstattungslinien. Der Focus ist mit zahlreichen Fahrassistenzsystemen, hochmodernen Motoren und intelligenter Technik ausgestattet. Der neue Ford ist ab 18 700 Euro aufwärts erhältlich.

Ford Focus ST

Dauerbrenner am Automarkt - ST Der Ford Focus kam erstmals 1998 auf den Markt und löste den Dauerbrenner Escort ab. Seit 2018 wird das Erfolgsmodell von Ford in der 4. Generation gebaut. Ab Frühjahr 2019 soll mit Focus ST wieder eine sportliche Variante beim Händler stehen. Bereits mit dem Escort hatten die Kölner Autobauer ein Modell, dessen Erfolg nur schwer zu überbieten schien. Mit dem Focus hat man dieses Kunststück dennoch geschafft.

Mercedes-Benz S-Klasse

Luxus von Mercedes - Die Mercedes-Benz S-Klasse steht schon seit Langem für die luxuriösesten Fahrzeugmodelle von Mercedes Benz. Als traditionsreiche Limousine bündelt sie kompromisslose Fahrleistungen mit Ausstattung und Fahrkomfort im Oberklassesegment. Nach ihrer Vorstellung auf der Auto Shanghai 2018 kann die neue S-Klasse seit Juli 2018 an die Kunden ausgeliefert werden.

Volkswagen e-Golf

Der e-Golf - der Dauerbrenner im elektrischen Gewand - Der Volkswagen Golf gehört seit mehreren Jahrzehnten zu den beliebtesten Autos. Mittlerweile wurden in sieben Generationen über 30 Millionen Fahrzeuge verkauft. Seit 2014 gibt es den Golf auch als e-Golf, womit Volkswagen zu den Pionieren in der Elektromobilität gehört

Volkswagen Arteon

Der Volkswagen Arteon - die neue Oberklasse oder doch Mittelklasse? - Erst 2017 kam der Volkswagen Arteon auf den Markt und ist damit noch recht neu auf der Straße. Angesiedelt in der Mittelklasse hat er den Volkswagen CC ersetzt, dessen Produktion 2016 ausgelaufen ist. Gleichzeitig soll der Arteon den ebenfalls eingestellten Phaeton ersetzen und stellt damit das neue Topmodell der Wolfsburger Autobauer dar.

Ford Fiesta ST

Ford Fiesta ST - Der neue Ford Fiesta ST, der seit Mai 2018 den Markt erobert, ist ein sportlicher Kleinwagen für jeden Zweck. Er liefert eine kompromisslose Leistung, die zugleich praktischer Alltagstauglichkeit gepaart ist. Die Sportlichkeit sorgt für ein intensives Fahrerlebnis, schont aber auch den Geldbeutel: Die intelligente Zylinder-Steuerung bringt eine Kraftstoffeinsparung. Sportlicher Luxus im Innenraum Die dritte und neueste Generation des giftigen Ford Fiesta ST sorgt für neue Maßstäbe im Segment der sportlichen Kompaktmodelle und schlägt jede Limousine aus der Oberklasse.

Mercedes-AMG S 65

Mercedes-AMG S 65 - ein luxuriöses Biest - Der Mecedes-AMG S 65 gehört zu den Topmodell aus Stuttgart. Seit 2017 glänzt die S-Klasse mit einem neuen Facelift. Ein luxuriöses Biest: Der Biturbo leistet mehr als 600 PS. Die Top-Klasse von Mercedes wurde aufgefrischt: Der Mercedes-AMG S65 strahlt mit einem neuen Facelift, das Design wurde massiv überarbeitet. Die aktualisierte Frontschürze und die neuen Scheinwerfer in Multibeam-LED-Technologie sorgen für einen aggressiven Blick der Limousine.

Porsche Taycan Misson E

Porsche kann mit dem Taycan Mission E auch elektrisch - Wenn Hersteller elektrisch angetriebene Fahrzeuge vorstellen, beschränkt sich dies meist auf einen elektrischen Motor zusätzlich zum Verbrennungsmotor. Porsche hat 2015 mit dem Taycan Mission E eine rein elektrisch angetriebene Konzeptstudie vorgestellt, die nun ab 2019 in Serie gehen wird. Bei dem Taycan handelt es sich um eine Limousine im Stil des Porsche Panamera.

BMW X3 M

Erster Auftritt in der "Grünen Hölle" - Die BMW M GmbH, seit 1972 zuständig für die motorsportlichen Ambitionen der Premiummarke aus Oberbayern, stellt erstmals ihren High-Performance-SAV ("Sports Activity Vehicle") BMW X3 M während des DTM-Rennwochenendes vom 7. bis 9. September am Nürburgring vor. Das SAV präsentiert sich zunächst als Prototyp, die Produktion in Serie hat bereits begonnen.