Skoda Citigo

Kategorien: Skoda Kleinwagen

Simply Clever im Kleinformat - der Skoda Citigo
Als ein Teil des Volkswagen Konzerns partizipiert die tscheschischstämmige Marke Skoda bei vielen Modellen von den Genen aus Wolfsburg. So auch beim Skoda Citigo - dem Kleinwagen im Modellsortiment. Im Oktober 2018 wurde das Fahrzeug nochmals leicht überarbeitet und begeistert so weiterhin seine Kunden mit überraschend viel Nutzwert auf wenig Platz.

Erweiterung der Motorenpalette um einen Erdagsantrieb
Auch Skoda gibt dem CNG Antrieb eine Chance. Nicht zuletzt aufgrund der Gesamtbetrachtung der Emissionen bei der Fahrzeugflotte der Autohersteller steht für den Kleinwagen ab sofort der 1,0 G-TEC mit 68 PS bzw. 50 kW zur Auswahl. Der optimierte Dreizylinder glänzt mit niedrigem CO2 Ausstoß und verbesserter Sparsamkeit. Damit schafft der Kleinwagen 350 KM im Erdgasbetrieb bzw. weitere 200 KM durch den vorhandenen 10 Liter Benzintank. Daneben stehen die zwei bewährten MPI Green Tec Benzinmotoren zur Wahl. Sie liefern entweder 60 PS bzw. 44 kW oder 75 PS bzw. 55 kW. Für den leichten Citigo durchaus genügend Kraftreserven. Geschaltet wird jeweils mit einem manuellen 5 Gang Getriebe. Eine Automatikvariante ist angekündigt und soll bald folgen.

Hoher Nutzwert und pfiffige Ausstattung beim kleinsten Skoda
Auch für sein Einstiegsmodell haben die Tschechen eine Menge getan. So steht der Citigo als Drei- oder als Fünftürer zur Verfügung. In den Kofferraum passt dazu die sprichwörtliche Kiste Bier. Bei umgelegter Sitzbank auch einige Gepäckstücke. Der Skoda bietet sinnvolle Sicherheitsfeatures wie den City-Notbrems Assistenten oder einen Berganfahrassistenten. LED Tagfahrlicht ist Serie. Auch elektrische Fensterheber und ein Multifunktionslenkrad gehören mittlerweile zur Grundausstattung. Dank verschiedener Ausstattungsvarianten kommen auch digitale Funktionen wie Navigation, Entertainment und verschiedene Anbindungsmöglichkeiten über AUX, Bluetooth und SD Karten Nutzung nicht zu kurz. Auf Wunsch können Kunden beheizbare Vordersitze, getönte Scheibenelemente und andere Annehmlichkeiten erhalten. Felgengrößen bis zu 16 Zoll und viele verschiedene Lackierungen sowie bunte Sitzbezüge helfen bei der ganz persönlichen Individualisierung des kleinen Skoda.

Faire Einstiegspreise für den Citigo
Wer sich einen ausgereiften Kleinwagen wünscht, sollte den Skoda durchaus in die engere Wahl mit einbeziehen. Die Preise beginnen bei knapp unter 10.000 Euro für die Ausstattungsvariante "Active" und enden bei annähernd 18.000 Euro wenn die Liste an vorhandenen Extras reichlich in Anspruch genommen wird.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Kleinwagen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Skoda Citigo

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
18.05.2019 18:54 Uhr

Optisch zwar nicht der schpnste, aber für einen kleinwagen, OK; . Jedenfalls kann man sich mit dem Skoda Citigo einen günstige Wagen holen, der zudem auch nicht viel verbraucht.