Ihre Suche nach Hybrid - Seite 1

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Hybrid"

Ihr Suche nach dem Begriff "Hybrid" führte zu folgenden Ergebnissen. Sie können in unserer Suche auch Teilbegriffe verwenden um passende Inhalte in unseren Artikeln zu finden. Sie befinden sich auf Seite 1 der Ergebnisliste.


Suchergebnisse für: Hybrid

Artikel 1 bis 10 von 15 gefundenen


Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid

Überarbeiteter Hybrid: Der Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid - Verbessertes Exterieur- und Interieurdesign sowie neue Ausstattungen machen den Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid als Limousine fit für das neue Modelljahr 2019. Das Konzept der Koreaner hat sich bewährt und der IONIQ hat sich einen Platz bei den futuristischen Fahrzeugen mit wegweisenden und alternativen Antrieben geschaffen.

Audi A6 Limousine TFSI e

A6 mit Elektrokomponente: Die Audi A6 Limousine TFSI e - Plugin Hybride sind in aller Munde. Dabei elektrifiziert Audi seine klassische Modellpalette ebenfalls nach und nach. Ein weiteres Beispiel dafür ist die Audi A6 TFSI e Limousine mit Plug-in-Hybrid Antrieb. Eine rein elektrisch zu bewältigende Reichweite in Kombination mit niedrigem Verbrauch und hoher Gesamtsystemleistung sollen Kunden überzeugen und zum Kauf bewegen.

Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid

Stromkur für den V8: Der Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid - Der Porsche Cayenne ist das Vorzeige-SUV der Sportwagenbauer aus Zuffenhausen. In 2019 wird er jetzt per zusätzlicher E-Maschine zum prestigeträchtigen Turbo S E-Hybrid und vereint damit die Batterietechnik, mit den sowieso schon gewaltigen Leistungsdaten des SUV. Durch das kombinierte Antriebskonzept kann der E-Hybrid bis zu 40 Kilometer ohne Emissionen rein elektrisch fahren.

Porsche Cayenne E-Hybrid

Porsches SUV als Hybrid: Der Porsche Cayenne E-Hybrid - Porsche bleibt am Thema Elektromobilität dran und elektrifiziert nach und nach seine komplette Modellpalette. Mit dem Porsche Cayenne E-Hybrid bekommt nun auch das beliebte SUV der Zuffenhausener einen zusätzlichen E-Motor eingepflanzt. Der Performance tut das keinen Abbruch - ganz im Gegenteil: Der große Sportwagen versteht es die beiden Antriebskonzepte perfekt miteinander zu verschmelzen.

Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé

Kraftvolle Stromkur für den Cayenne: Das Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé - Gerne werden schwere SUVs wegen ihrer schlechten CO2 Werte bemängelt. Porsche nahm sich dieser Thematik an und stellte Mitte 2019 das Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé vor. Dieser Sportwagen überzeugt mit einer ernstzunehmender E-Komponente, einem sportiven Außendesign sowie niedrigen Emissionswerten.

Toyota Prius

Technologieträger aus Fernost: Der Toyota Prius - Nach fast 20 Jahren Laufzeit und Präsenz am Markt, stellt Toyota für 2019 seine vierte Generation des Prius vor. Er hat sich nach seiner erstmaligen Präsentation im Jahr 1997 kontinuierlich einen guten Ruf als umweltfreundliches Eco Car erarbeitet, und dem Welthersteller Toyota eine effiziente Hybrid-Limousine mit in ihr großes Angebot gebracht. Grade in der umkämpften Kompaktklasse war ein derartiges Fahrzeug der richtige Schritt.

Toyota C-HR

Schnittiger Crossover von Toyota - Der Toyota C-HR - Seit Anfang 2017 liefert Toyota den C-HR als interessante Symbiose aus Crossover und Coupé aus. Vergleichbare Fahrzeuge findet man bei anderen Anbietern nicht so schnell. Vier Sitzplätze und eine dynamische Linienführung bei hoher Sitzposition: Das Design ist eigenständig und der japanische Autobauer ergänzt seine Motorenpalette für dieses Fahrzeug nun noch um einen effizienten Hybridantrieb. Bei den Aggregaten haben Kunden die Auswahl aus drei verschiedenen Antrieben.

Honda CR-V Hybrid

Umweltfreundliches Antriebskonzept - Der Honda CR-V Hybrid - Den CR-V bietet Honda schon seit 1995 an. In der neuesten Version, seit Anfang 2019, kann das SUV nun auch als Hybrid Version bestellt werden. Dank der üppigen Platzverhältnisse und der guten Übersicht, eignet sich das beliebte Modell der Japaner besonders gut für die gemäßigte Elektrifizierung.

Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid

SUV mit zukunftsträchtigem Antriebskonzept - der Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid - Alternative Antriebskonzepte sind in aller Munde. Dementsprechend stellen sich die Fahrzeughersteller mit unterschiedlichen Schwerpunkten darauf ein. So auch Mitsubishi, die ihrem SUV - Outlander - einen Plug-in Hybrid verpassen. Damit sollen die Vorteile von Elektromotor- und Benzinantrieb miteinander vereint werden.

Lincoln MKZ Hybrid

Konkurrenz für etablierte Marken aus den USA - Lincoln steht dem Ford Konzern sehr nahe und bringt auf dem US Amerikanischen Markt, Fahrzeuge im Premiumsegment auf die Straße. Der aktuelle Lincoln MKZ Hybrid nimmt dabei etablierte Mittelklassemodelle wie den BMW 3er, oder die Mercedes C-Klasse ins Visier und will Kunden mit einer echten Alternative gewinnen. Die Limousine wurde zuletzt auf der LA Motor Show in der zweiten Jahreshälfte 2016 vorgestellt und ist seitdem in überarbeiteter Form erhältlich.

Weitere Interessante Artikel in Limousine

Diese Artikel in Limousine könnten Sie auch interessieren

Werbung