Mazda MX-5 Sondermodell 2019

Kategorien: Mazda Sportwagen

Limitiert zum Jubiläum - Das Mazda MX-5 Sondermodell 2019
Mazda gönnt seinem Erfolgsmodell Mazda MX-5 zum dreißigsten Geburtstag ein schickes Sondermodell. Ab Frühjahr 2019 kann der kleine Sportwagen, mit Soft- oder Hardtop und einer ganz besonderen Ausstattung, gekauft werden. Aufgrund der limitierten Auflage von nur 350 Fahrzeugen (gesamt 3.000 Stück), dürfen interessierte Kunden nicht allzu lange überlegen und sollten schnell zugreifen.

Bewährtes Aggregat sorgt für Fahrspaß im luftigen Mazda
Sowohl die Softtop als auch die Hardtop Version des Mazda MX-5 erhält den bewährten und kultivierten Zweiliter Vierzylinder Motor mit 184 PS bzw. 135 kW. Dazu bietet das Sondermodell 2019 die knackige Handschaltung für dynamische Gangwechsel und viel Fahrspaß bei der Kurvenhatz. Das bewährte Triebwerk macht bereits seit Langem in den Serienversionen des MX-5 große Freude und hat sich als effizient und sportlich gleichermaßen bewährt. Wer das Verdeck entfernt, genießt nicht nur frische Luft, sondern auch den sportlichen Klang der gut abgestimmten Auspuffanlage. Damit ist echtes Sportwagen Flair gewährleistet.

Optische Finessen und gute Verarbeitung sind bei diesem Modell selbstverständlich
Mazda spendiert dem MX-5 mit der Sonderfarbe Racing Orange - sowie weiteren Details in dieser auffälligen Farbe an den Bremssätteln, den Sitzen oder der Armaturentafel - das gewisse Etwas. Die 17 Zoll Aluminium Räder werden geschmiedet und vom Hersteller Rays beigesteuert. Ansonsten zeigt sich der Sportwagen eindrücklich wie eh und je. Nicht umsonst kann der Mazda auf eine dreißigjährige Historie und Bauzeit zurückblicken. Im Innenraum wartet ein klangstarkes BOSE Soundsystem auf die Insassen. Außerdem liefert Mazda das Sondermodell mit Bilstein Stoßdämpfern und Recaro Sitzen aus. Dank moderner Infotainmentelemente, sind Konnektivität und intuitive Bedienung kein Problem. Die Verarbeitung präsentiert sich tadellos und trumpft mit hochwertigen Materialien wie Chrom und Leder auf.

Kosten für das limitierte Modell sind bereits bekannt
Mittlerweile haben die Japaner auch die Preise für ihr limitiertes Sondermodell bekannt gegeben. Die neuen Sondermodelle sind ab 34.190 Euro (für das Softtop) und ab 36.790 Euro (für die Hardtopversion) zu haben. Aufgrund der vollwertigen Ausstattung, ist nicht mit allzu exorbitanten Kosten für weitere Extras zu rechnen. Bei den wenigen hierzulande verfügbaren Exemplaren, sollten Kunden sich schnell entscheiden, ob sie den Sportwagen in dieser besonderen Edition ihr Eigen nennen möchten.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Sportwagen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Mazda MX-5 Sondermodell 2019

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
11.08.2019 01:29 Uhr

Der Mazda MX-5 Sondermodell 2019 ist ein schciker Sportwagen als Cabriolet, mit genügeng Power unter der Haube.
Zudem ist der Verbrauch trotz der 184 PS in Ordnung.