Fiat Tipo Kombi

Kategorien: Fiat Kombi

Praktischer Sparmeister aus Italien - Der Fiat Tipo Kombi
Bella Italia geht auch ganz vernünftig. Das beweist Fiat seit mehreren Jahren, unter anderem mit dem Tipo. Als Kombi präsentiert er sich im Modelljahr 2019 mit gewohnten Tugenden. Er ist ein praktischer, und vor allem, ein preiswerter Vertreter seiner Zunft. Kunden die hier zuschlagen, suchen ein optimales Verhältnis zwischen individueller Mobilität und vergleichsweise geringen Kosten.

Zwei Benziner und zwei Diesel werden angeboten
Beim Antrieb kann gewählt werden: Die Benziner stehen mit 95 PS bzw. 70 kW und 120 PS bzw. 88 kW in der Bestellliste. Die Diesel geben sich mit 95 PS bzw. 70 kW oder 120 bzw. 88 kW mit dem gleichen Leistungsspektrum die Ehre. Alle Motoren sind verhältnismäßig durchzugsstark und fit für die aktuelle Euro 6D-Temp Norm. Sie zeigen sich mit Verbräuchen zwischen 4,6 und 7,2 Litern im Drittelmix von einer guten Seite. Fiat stattet den Tipo Kombi in jedem Fall mit einem Frotantrieb aus.

Nüchterne Verarbeitung und eine Menge Stauraum

Im Fahrzeuginneren erwarten die Nutzer widerstandsfähige Materialen und eine solide Verarbeitung. Schicke Stoffe und viele Ablagemöglichkeiten unterstreichen die Vielseitigkeit. Der Kombi gefällt außerdem mit viel Ladevolumen fürs Gepäck und sperrige Gegenstände. Insagesamt bietet er mit 550 Liter ausreichend Platz. Bei umgeklappter Rückbank schafft der Fiat sogar 1.650 Liter. Das ist im Kombisegment durchaus akzeptabel.

Gediegene Optik von Außen
Die äußeren Proportinonen hat Fiat durchaus geschickt gewählt. So richtig bieder will der Tipo als Kombi gar nicht wirken. Er versteckt seinen Pragmatismus unter fein gezeichneten Scheinwerfern, einem gut angeordneten Heck und einer straffen Seitenlinie. Dank 17 Zoll Felgen und verschiedener Außenfarben, kann er weiter individualisiert werden. Aus technischer Sicht steht ein Navigationssystem und alle wichtigen Assistenzsysteme zur Verfügung. So hilft zum Beispiel ein Abstandsregeltempomat bei längeren Etappen. Das Hauptdisplay zeigt mit seinen 7 Zoll alle wichtigen Funktionen an.

Viel Auto für wenig Geld
Fiat greift in einem Segment an, in dem auch andere Autohersteller geschickt auf Kundenfang gehen. Maximale Mobilität ohne Allüren oder Aufpreise. Das zeichnet ein starkes Markenimage aus. Ab 16.790 Euro kann die Basisvariante bestellt werden. Wer sich alle Extras gönnt, landet bei knapp über 25.000 Euro. Dafür erhalten Kunden ein ehrliches Fahrzeug mit den wichtigsten Merkmalen und ein zuverlässiges Fahrzeug im Alltag.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Tipo könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Fiat Tipo Kombi

Es sind noch keine Kommentare zu
"Fiat Tipo Kombi"
vorhanden.