BMW X4

Kategorien: BMW SUV & Geländewagen

Der neue BMW X4 führt das erfolgreiche Crossover-SUV in die zweite Generation
Die Vorliebe vieler Autofahrer für SUV Fahrzeuge ist ungebrochen. Es gibt sie mittlerweile in allen erdenklichen Klassen und Größen. Der BMW X4 kann hier bereits auf eine gewisse Tradition zurückblicken - der bayrische Autobauer hat seine SUV Palette schon früh mit besonders schnittigen Coupévarianten bereichert. Das Vorgängermodell ist bereits seit dem Jahr 2014 beliebt. Jetzt kommt der neue BMW X4 nach seiner Vorstellung im Februar 2018 auf dem Salon international de l'auto de Genève ab April 2018 zu seinen Besitzern.

Eine agile Limousine mit sportlichem Heck
Die um acht Zentimeter gewachsene Länge sowie die um vier Zentimeter erhöhte Breite sorgen für insgesamt sechs Zentimeter mehr Radstand im Vergleich zum vorherigen BMW X4 und ermöglichen ein sportliches Design. Sowohl auf befestigten Straßen, als auch Offroad wird ein hohes Maß an Dynamik vermittelt. Moderne Voll-LED Technik garantiert für gute Sicht- und Sichtbarkeit. Individuellen Stil vermitteln die umfangreichen BMW M Performance Varianten der coupéhaften Limousine.

Vorbildliche Performance auch im Innenraum
Beste Verarbeitung und ausgesuchte Materialien finden sich im Cockpit und Interieur des neuen BMW X4. Die Ausführung von Oberflächen und Farben kann umfangreich kombiniert werden. In diesem SUV ist die Bedienung außerdem ganz auf den Fahrer ausgerichtet. Das von BMW entwickelte iDrive System und eine genaue Sprachbedienung gehören zur Serienausstattung. Die intuitive Bedienmöglichkeit mit großem Touchscreen und Gestensteuerung kann - neben weiteren Extras - geordert werden. 525 Liter Kofferaumvolumen nehmen es mit Transportgütern und Gepäck auf.

Das passende Aggregat für jeden Anspruch
Für die Otto- und Dieselmodelle stehen jeweils drei bzw. vier Motoren mit breit gefächertem Leistungssprektrum zwischen 135 kw/184 PS bis 260 kW/354 PS zur Auswahl. Dabei bietet das SUV immer den Allradantrieb BMW xDrive / das 8-Gang Steptronic Getriebe. Die starken Varianten M40i und M40d können mit variabler Sportlenkung, einem adaptiven M Fahrwerk, einer M Sportbremsanlage und weiteren Features ausgerüstet werden. Der M40d ist zudem die erste Diesel Variante der BMW M GmbH.

Ein würdiger Nachfolger
Als Weiterentwicklung der von 2014 - 2018 mit weltweit knapp 200.000 verkauften Limousine mit Fließheck und Coupéelementen, bietet der neue BMW X4 in allen Disziplinen mehr. Digitale Features wie volle Vernetzung und Sensorik für teilautonomes Fahren sind genauso dabei wie moderne Motorentechnik und Performance auf jedem Untergrund. Das Mehr an Breite und Länge sorgt für noch sportlichere Formen bei zusätzlichem Platz für die Insassen. Das Weniger an Gewicht von 50 KG im Verbund mit dem tieferen Schwerpunkt garantiert das tolle Handling des neuen BMW X4.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie SUV könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu BMW X4

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
17.10.2018 16:26 Uhr

Der neue BMW X4 kostet ja einiges, ich würde ihn - besonders zu diesem preis nicht kaufen.
Ich finde es sthet ihm nicht, das er hinten schräg ist, aber das ist wohl, da er ein Crossover SU V.

Kommentar von GoldSaver
01.09.2018 19:57 Uhr

Der hat ja ordentlich etwas unter der Haube und dheint ja auch genügend Menschen anzusprechen. Schlecht finde ich ihn nicht unbedingt, aber aussuchen würde ich ihn auch nicht.

Kommentar von giselle1506
30.08.2018 22:49 Uhr

Es scheint ja unglaublich viele sportliche Fahrer zu geben, wenn soviele von diesen Fahrzeugen verkauft werden. Für mich ist das einfach zu viel Technik. Aber wer es mag, warum nicht.