Audi Q5 55 TFSI e quattro

Kategorien: Audi SUV & Geländewagen

Audi mit Hybridtriebwerk - Der Audi Q5 55 TFSI e quattro
Der Audi Q5 55 TFSI e setzt die angehende Erfolgsgeschichte beim Ingolstädter Autobauer in Bezug auf die Elektrifizierung der Flotte fort. Er stellt sich im Modelljahr 2019 mit seinem effizienten Plug-in-Hybrid dem Wettbewerb am Markt und soll dank intelligenter Kraftaufteilung und E-Mobilität besonders für Pendler und Flottenbetreiber eine interessante Alternative darstellen.

Elektrische Reichweite von mehr als 40 Kilometern
Der Q5 55 TFSI e von Audi kommt als quattro daher und bietet ein Antriebskonzept mit einem 2.0 TFSI Vierzylinder-Turbo, der 252 PS bzw. 185 kW leistet. Der Elektromotor sorgt mit seinen 105 kW für einen zusätzlichen Leistungs-Peak. Im Systemzusammenhang kann der Fahrer so über eine maximale Leistung von 367 PS bzw. 270 kW verfügen. Den Sprint von 0 auf 100 schafft das SUV dank dieser Daten in lediglich 5,3 Sekunden. Wegen der Trennkupplung in der verbauten S-Tronic, kann das Antriebskonzept im quattro seine Stärken ungehindert ausspielen. Das Gesamtdrehmoment liegt bei 500 Newtonmetern und kann schon knapp über der Leerlaufdrehzahl problemlos abgerufen werden. Die maximal mögliche Reisegeschwindigkeit im Audi Q5 55 TFSI e quattro liegt bei 239 km/h. Wichtig ist auch die rein elektrische Reichweite des SUV. Diese beträgt circa 40 Kilometer und deckt damit kurze Strecken - insbesondere in der Stadt - ab. Erst ab einer Geschwindigkeit von 135 Stundenkilometern muss der Verbrenner mit eingreifen. Das Batteriepack ist sinnvoll unter dem Gepäckraumboden installiert und beeinflusst die großzügigen Ladenmöglichkeiten im Audi nicht. Eine Besonderheit ist auch der quattro-Allradantrieb mit ultra-Technologie. Hier wird die Leistung nur dann mobilisiert und angeboten, wenn es die Verhältnisse erfordern. Natürlich stehen beim geländetauglichen Audi verschiedene Fahrmodi zur Auswahl. Diese sind angepasst an eine leise und emissionsreduzierte Fortbewegung in urbanen Räumen oder kurvigen Landstraßen. Audi gibt serienmäßig ein Mode 3 Ladekabel dazu, mit dem an öffentlichen Ladesäulen oder der Haushaltssteckdose aufgetankt werden kann. Der Audi e-tron Charging Service bietet an ca. 100.000 Punkten in ganz Europa entsprechende Lademöglichkeiten. Hierzu wird lediglich eine passende Karte benötigt.

Starkes Design
Audi hat dem Q5 55 TFSI seine typische Allrad-Optik verpasst. Die breiten Schultern und der hervorstehende Single-Frame Grill sind übliche Anzeichen für die Offroad-Baureihen der Ingolstädter. Diese finden sich auch an anderen Modellen dieser Baureihe und stehen dem Q5 gut zu Gesicht. Alle Leuchteinheiten sind in LED-Technik ausgeführt. Die Blinker zeigen die mittlerweile typische Fließgrafik und verbessern damit die Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Hier musste Audi nur wenige Details verändern, um auf die elektrifizierte Modellvariante hinzuweisen. Verschiedene Lackierungen und Pakete ergeben in Verbindung mit großen Radsätzen eine bullige Optik und lassen das e-SUV erst auf den zweiten Blick erkennen. Die Austattung ist bei Audi weiterhin ein individuelles Thema. Kunden haben eine große Auswahl bei den Designs, Oberflächen und Dekoren. Bestehende Systeme - wie das Adaptive Cruise Control - werden zur Steigerung von Komfort und Effizienz in das neue Antriebskonzept integriert. Hier bietet die Hybrid-Technik ganz neue Lösungsansätze für die Ingenieure. Kunden können das Zusammenspiel der beiden Motoren dann live auf der Straße erfahren und für sich nutzen. Das MMI-Konzept für die Bedienung durch den Fahrer gibt keine Rätsel auf. Das Virtual Cockpit kann auf den jeweiligen Wunsch hin abgestimmt und konfiguriert werden. Insbesondere die Navigationseinheit arbeitet mit dem Elektromodus zusammen und hilft beim Überblicken der Ladezustände oder beim Finden der nächsten e-Tankstelle in unmittelbarer Nähe.

Kosten für den Hybrid mit quattro von Audi
Der Audi Q5 55 TFSI e steht für die Basisausstattung mit 60.450 Euro in der Preisliste. Damit ist der Q5 preislich etwas höher angesetzt als die Varianten mit konventionellen Verbrennungsmotoren. Dennoch darf man seinen Mehrwert nicht unterschätzen. Das SUV ist nicht nur für die genannten Pendler und Flottenverantwortlichen interessant, sondern kann seinen Erfolgszug sicher auch bei normalen Fahrzeugnutzern antreten. In Sachen Qualität, Technik und Platz überzeugt er jedenfalls. Wer sich zusätzliche Extras gönnt, bei dem kann der Neuwagenpreis auch auf bis zu 80.000 Euro ansteigen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie SUV & Geländewagen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Audi Q5 55 TFSI e quattro

Es sind noch keine Kommentare zu
"Audi Q5 55 TFSI e quattro"
vorhanden.