BMW X3 M

Kategorien: BMW M SUV & Geländewagen Limousinen

Erster Auftritt in der "Grünen Hölle"
Die BMW M GmbH, seit 1972 zuständig für die motorsportlichen Ambitionen der Premiummarke aus Oberbayern, stellt erstmals ihren High-Performance-SAV ("Sports Activity Vehicle") BMW X3 M während des DTM-Rennwochenendes vom 7. bis 9. September am Nürburgring vor. Das SAV präsentiert sich zunächst als Prototyp, die Produktion in Serie hat bereits begonnen.

Der Nürburgring - den Spitznamen "Grüne Hölle" verdankt er seinen weltweit bekannten hohen Anforderungen an Motorsportler und ihre Boliden - ist traditioneller Schauplatz der BMW M GmbH für Testfahrten neuer Modelle und bietet somit dem BMW X3 M ein ideales Szenario für seinen ersten Auftritt in der Öffentlichkeit. Die Premiere des Fahrzeugs auf Deutschlands bekanntester Rennstrecke unterstreicht die fahrdynamischen Ambitionen des BMW X3 M und verspricht eine optimale Abstimmung aus Antrieb, Fahrwerk und Aerodynamik.

Klassisches M-Design und Twin Turbo-Technologie
Obwohl getarnt, lässt der Prototyp des BMW X3 M einige Designdetails erkennen und folgt auch hier dem etablierten Konzept der BMW M-Familie. Große Lufteinlässe an der Front und vier Endrohre am Heck verleihen dem BMW X3 M ein sportliches Äußeres und sorgen für optimale Aerodynamik. Unter der Haube das technologische Highlight des Performance-SAV, ein Reihensechszylinder mit Twin Turbo-Technologie und Hochdrehzahlcharakteristik.

Allrad für alle Fälle
Wie vor ihm der BMW M5 wird auch der BMW X3 M über den eigens für die Motorsport-Division entworfenen M xDrive verfügen, eine Weiterentwicklung des intelligenten Allradantriebs, die dem SAV ein im Wettbewerbsumfeld bislang unerreichtes Niveau verleiht. Ein Maximum an Traktion und die direkte Umsetzung des Antriebsmoments auf alle vier Räder garantieren zu jeder Zeit und in jeder Situation höchste Fahrdynamik sowie agiles und präzises Handling. So wird der BMW X3 M, dessen ist man sich beim bayerischen Automobilhersteller sicher, neue Maßstäbe in seinem Fahrzeugsegment setzen und die Wettbewerbslandschaft auf Trab halten.

Vorstoß ins SUV-Segment
Mit dem BMW X3 M stößt die BMW M GmbH in ein neues Fahrzeugsegment, das der SAVs, vor. Die seit Jahren unangefochtene Popularität von SUVs auf dem Fahrzeugmarkt soll das weitere Wachstum der Motorsport-Division sichern. Ein weiteres Modell, das Sports Activity Coupé BMW X4 M, steht ebenfalls bereits in den Startlöchern.

Preise und technische Daten noch unbekannt
Noch hat BMW keine offiziellen Informationen zu technischen Spezifikationen, Erscheinungstermin und Preisen des BMW X3 M veröffentlicht. Das SAV wird für die zweite Jahreshälfte 2019 in den Ausstellungsräumen erwartet.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie SUV könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu BMW X3 M

Es sind noch keine Kommentare zu
"BMW X3 M"
vorhanden.