BMW 1er M140i

Kategorien: BMW Limousinen

Sportlicher Kompaktwagen - der BMW 1er M140i
Seit 2016 wird die BMW 1er - Reihe mit der sportlichen Variante M140i nach oben abgerundet. Die leistungsstarke und kompakte Limousine bietet ein ansprechendes Design bei einer überragenden Performance. Damit fügt BMW den legendären M-Versionen ein neues Kapitel hinzu.

Design und Innenraum des BMW 1er M140i
Das Design des M140i entspricht weitgehend dem der anderen Modelle aus der 1er Baureihe. So ist die Karosserie als Drei- und Fünftürer lieferbar. Das man hier die sportliche Variante vor sich hat, erkennt man nur an Details. So finden sich in der Front große Lufteinlässe, die durch Spangen in Ferricblau abgesetzt sind. Auch am Heck werden die sportlichen Eigenschaften des 1er BMW nicht auf den ersten Blick sichtbar. Auf den zweiten Blick deuten die beiden Endschallrohre auf die M Performance des Kompaktwagens hin. Die großen 18 Zoll Leichtmetallfelgen runden das äußere Erscheinungsbild ab. Im Innenraum ist dagegen deutlich zu erkennen, dass man keinen normalen BMW 1er vor sich hat. Sportsitze, Lederlenkrad und Fußstützen unterscheiden den M-BMW deutlich von der normalen Baureihe. Dazu kommen Instrumente, die speziell auf die Bedürfnisse des M140i angepasst sind.

Motor und Technik des bayrischen Kraftpaketes
Für den sportlichen BMW 1er gibt es nur einen Motor, doch der hat es in sich. Der 6-Zylinder-Ottomotor hat einen Hubraum von 3 Litern und leistet dank Turbolader 340 PS. Dieser stellt 500 Nm bereit und beschleunigt das Fahrzeug in 4,6 Sekunden beziehungsweise 4,4 Sekuden als xDrive von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h. Theoretisch ginge es auch noch etwas schneller, doch bei Erreichen der maximalen Geschwindigkeit wird der Motor abgeriegelt. Serienmäßig wird die M-Version des BMW 1er mit einem 8-Gang-Sport-Automatikgetriebe und dem für BMW typischen Heckantrieb ausgeliefert. Optional lässt sich der M140i auch mit dem xDrive Allradantrieb ordern.

Ausstattung und Assistenten des BMW 1er
Der M140i bietet serienmäßig das Lichtpaket mit LED-Scheinwerfern und LED-Nebelleuchten. Außerdem stehen im Innenraum durch das Ablagenpaket mehr Ablageflächen zur Verfügung. An Assistenten bietet der BMW neben einer Einparkhilfe für das Heck und Servotronic eine Geschwindigkeitsregelung. Diese beinhaltet auch eine Bremsfunktion. Der Preis beginnt für den sportlichen BMW 1er Dreitürer bei 47.650 Euro (xDrive 49.700 Euro), für den Fünftürer werden mindestens 48.400 Euro (xDrive 50.450 Euro) fällig. Durch die Preispolitik der bayerischen Autobauer, bei der viele sinnvolle Extras auch extra Geld kosten, erhöht sich der Kaufpreis schnell auf über 55.000 Euro.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie 1er könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu BMW 1er M140i

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
30.12.2018 12:09 Uhr

So schlecht sieht der BMW 1er m140i ja gar nicht aus, obwohl ich ehrlich gesagt ganz so viel PS nie benötigen werde und der Preis wäre mir auch etwas zu hoch.