Cadillac CT6

Kategorien: Cadillac Limousinen

Limousine mit Luxus und Premium-Technologie
Der Cadillac CT6 ist seit dem 5. September 2016 in Deutschland erhältlich. Das luxuriöse Fahrzeug weist einen neuen Technologieansatz auf und platziert sich im Premiumsegment.

Cadillac CT6 - Technologie im Premiumsegment
Das Premiumfahrzeug Cadillac CT6 sorgt mit seiner neuen Karosseriestruktur namens Fusion-Frame für deutlich reduziertes Gewicht sowie mehr Raum. Die weltweit allererste Rückspiegelkamera sowie das sogenannte Magnetic-Ride-Fahrwerk erzielen ein hohes Sicherheitsniveau und ein souveränes Handling. Dazu trägt auch die aktive Hinterachslenkung des Cadillac CT6 bei. Der erstklassiger Komfort, das hervorragende Entertainment sowie die gute Konnektivität unterstreichen den Premiumbereich.

Der Cadillac CT6 ist eine Limousine der Extraklasse
Das Flaggschiff Cadillac CT6 stellt eine neue Formel des US-Autobauers für die Limousinen Prestigeklasse dar. Die Entwicklung zeichnet sich durch modernste Technologie sowie der außergewöhnlichen Kombination aus Agilität, Effizienz und Dynamik aus. Auf dem deutschen Automarkt beginnt das Preisspektrum für die Luxury-Verion bei 73.500 Euro, das Platinum Modell kostet ab 95.000 Euro. Laut dem Präsidenten von Cadillac, Johan de Nysschen, solle der Cadillac CT6 die Passion für den Gebrauch der großen Automobile im Premiumbereich wieder neu entfachen.

Komfort und edle Innenausstattung
Äußerlich präsentiert sich der Cadillac CT6 in markentypischer Manier recht expressiv und amerikanisch. Wegen der dynamischen Linienführung, der Präzision und Eleganz wirkt die Limousine leichtfüßig sowie agil und fahrerorientiert. Dazu tragen bei das Leuchtdioden- Tagfahrlicht Indirect Fire, welches mit seiner unverkennbaren Lichtsignatur den eigenständigen, besonderen Charakter des Fahrzeugs hervorhebt. Durch die Kombination aus Hölzern, Leder sowie Karbon vermittelt das Innenraum-Ambiente in stilvoller Art moderne Handwerkskunst in Vollendung. Die kraftvollen Proportionen des Bereichs der Armaturen sorgen für starke Präsenz. Für eine außergewöhnliche Soundwiedergabe, Klangdynamik und Bandbreite wurde die Limousine mit 34 Lautsprechern von Bose ausgestattet, die sich an strategischen sinnvollen Plätzen befinden.

Kraftvolle Limousine mit leistungsstarken Antriebsformen
Die Limousine ist mit sechs verschiedenen Antriebsformen zu bekommen. Die Ausführung 2.0T mit Reihen-4-Zylinder und 1998 cm³ Hubraum leistet 276 PS. Die Varianten 3.0TT mit 2990 cm³ sowie 405 PS und 3.0TT mit 2997 cm³ sowie 417 PS sind mit einem V6-Ottomotor ausgerüstet. Ebenfalls weist der 340 PS-starke und mit 3649 cm³ Hubraum ausgestattete Cadillac CT6 3.6 einen V6-Ottomotor auf. Die 4.2TT Limousine hingegen ist mit einem V8-Ottomotor erhältlich, der 4192 cm³ Hubraum umfasst und 557 PS leistet. Der Cadillac CT6 2.0T PHEV verfügt über einen R4-Ottomotor und einen Elektromotor. Die Limousine hat einen Hubraum von 1998 cm³ und eine maximale Systemleistung von 340 PS, wobei der Verbrennungsmotor 276 PS leistet und der Elektromotor 126 oder 116 PS.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Limousinen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Cadillac CT6

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
25.09.2018 20:12 Uhr

Soviel Luxus muss nicht sein, da wäre mir das Geld auch ehrlich gesagt zu schade. Und mal ehrlich, wozu will man so viel Power unterm Hintern? Das kann man eh nicht voll ausnutzen.