Audi A3 Sportback (2019)

Kategorien: Audi Limousinen

Sportliche und dynamische Limousine - Der Audi A3 Sportback 2019
Der Audi A3 Sportback ist eine sportliche und dynamische Limousine, die mit ihrer expressiven Linienführung sofort ins Auge fällt. Das Auto eignet sich dank der zahlreichen Fahrassistenzsysteme und der ausgereiften Technologie sowohl für die Stadt, als auch für längere Ausflüge. Die mittlerweile 4. Generation des Audi A3 ist seit Anfang 2019 erhältlich. Preislich liegt der Wagen, je nach Ausstattung, zwischen 25.800 und 36.350 Euro in der Basisversion.

Das äußere Erscheinungsbild
Durch den langen Radstand und den kurzen vorderen Überhang, werden die ausgewogenen und sportlichen Proportionen des Fahrzeugs unterstrichen. Er orientiert sich optisch am Audi A1. Auffällig sind die großen Räder sowie der in die Breite gezogene Kühlergrill. Dank der dynamischen Gestaltung des Daches, wird das sportliche Erscheinungsbild des Wagens noch einmal deutlich unterstrichen. Entlang der Fensterkante befindet sich eine markante Tornadolinie. Hinten fallen sofort die dreidimensionalen Heckleuchten, die deutlich abgesetzten Linien sowie der breite Diffusor auf. Optional sind spezielle Matrix LED-Scheinwerfer erhältlich, die für eine besonders helle Fahrbahnausleuchtung sorgen. So kann ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort geschaffen werden.

Die Innenausstattung
Eine Innovation im Innenraum des Fünftürers ist das Audi virtual Cockpit. Dieses verfügt über ein hochauflösendes 12,3 Zoll-Display, auf dem sämtliche Anzeigen erscheinen. So behält der Fahrer stets alles im Blick. Für besonderen Fahrkomfort sorgen das beheizbare Lenkrad sowie die optional erhältliche Massagefunktion für den Fahrersitz. Für den Innenraum können verschiedene Ausstattungslinien gewählt werden. So kann beispielsweise das innovative Infotainment-System MMI Navigation Plus mit MMI Touch und Sprachbedienung ausgewählt werden. Ein großes Angebot an Fahrassistenzsystemen macht die Fahrt mit dem Audi besonders sicher. Der Stauraum im neuen Audi A3 Sportback ist mit rund 400 Litern ähnlich groß wie der eines Kombis. Da der Radstand verlängert ist, haben auch die hinten sitzenden Passagiere ausreichend Platz.

Erhältliche Motorisierungen

In der Limousine wurden ausschließlich Turbomotoren verbaut. Es gibt sowohl Benziner- als auch Dieselmodelle. Bei den Benzinern kann zwischen Drei- und Vierzylindermodellen unterschieden werden. Der besonders leistungsstarke 40 TFSI kann eine Leistung von bis zu 190 PS bei einem maximalen Drehmoment von 320 NM erzeugen. Die Dieselvarianten sind ausschließlich als Vierzylinder erhältlich. Sie warten mit einer maximalen Leistung von bis zu 150 PS auf.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie A3 könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Audi A3 Sportback (2019)

Es sind noch keine Kommentare zu
"Audi A3 Sportback (2019)"
vorhanden.