Alpina D3 Biturbo Touring

Kategorien: Alpina BMW Kombi Sportwagen

Platz und Kraft im Einklang - Der Alpina D3 Biturbo Touring
Wem ein Serien BMW 3er Touring noch nicht außergewöhnlich und stark genug ist, dem kann geholfen werden. Seit 2017 bietet Alpina als bekannter Tuner der Bayern mit dem D3 Biturbo einen Sportwagen mit großem Kofferraum an. Der Kombi bietet einige individuelle Verbesserungen.

Kräftiger Selbstzünder mit besten Manieren
Im D3 Biturbo liefert Alpina ein Meisterstück in Sachen Motor ab. Der aufgeladene Diesel bringt es im Touring auf 350 PS bzw. 257 kW. Als Reihensechser bietet er dabei die gewohnte Effizienz und Laufruhe. In nur 4,5 Sekunden beträgt die Reisegeschwindigkeit bereits 100 Stundenkilometer. So macht ein Kombi Spaß. Trotz der guten Dynamik und der beeindruckenden Fahrleistungen, begnügt sich der D3 Biturbo als Touring mit einem Durchschnittverbrauch von nur 5,4 Liter auf 100 Kilometer. Alpina hat seinem Vorzeigemodell eine neue Abstimmung beim Fahrwerk und bei der Automatik gegönnt. Schaltvorgänge sind an das veränderte Aggregat angepasst. Die breiten Reifen harmonieren dabei gut mit dem leicht veränderten Sturz und machen Autobahnetappen oder kurvige Landstraßen gleichermaßen zum Vergnügen.

Dynamisch gestaltet mit besten Manieren im Innenraum
Alpina ist beim D3 Biturbo als Touring gewissenhaft vorgegangen. Er behält bestehende Vorteile, wie die markante LED Lichtsignatur oder die grundsätzliche Fahrzeuglinie. Nachgebessert hat der Veredler hingegen bei den aerodynamischen Elementen. Wenn es einmal schneller geht, sorgen neue Spoiler mit Markenlogo für den verbesserten Anpressdruck und Abtrieb. Farbige Linien, im bekannten Design von Alpina, können in den Farben Silber oder Gold geordert werden. Die Felgen zeigen sich im beliebten Mehrspeichendesign. Das ist dezent und eindrücklich zugleich. Den Sportwagen von Alpina erkennt man erst auf den zweiten Blick. Als Kombi genießen die Passagiere natürlich den größeren Kofferraum und die damit einhergehenden Ladekapazitäten. Im Interieur zeigen sich die Logos des Tuners z.B. auf dem Lenkrad. Feines Leder, in vielen wählbaren Varianten, können sich die Kunden hier aussuchen. Natürlich werden auch Sonderwünsche erfüllt. An der Instrumententafel zeigt sich der BMW ebenfalls in neuem Look. Die neuen Instrumente bieten ein schönes Farbspiel und sind gut abzulesen. Sie zeigen erweiterte Informationen, die man in der Serie so nicht findet.

Individueller Sportwagen von Alpina
Die Preise starten für den Kombi bei 60.400 Euro. Mit weiterer Ausstattung können die Kosten bei bis zu 85.000 Euro liegen. Dafür erhalten Kunden aber auch einen sehr individuellen Sportwagen, mit durchdachten Änderungen und sinnvollen Anpassungen, welcher aus der Masse heraussticht. Dank Alpina beeindruckt er zudem mit hervorragenden Fahrleistungen und einer hohen Effizienz.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Sportwagen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Alpina D3 Biturbo Touring

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
14.08.2019 11:10 Uhr

Alpina hat beim Alpina D3 Turbo Touring ganze Arbeit geleistet und dem BMW so einige Verbresserungen gekönnt, wie zum Beispiel die perfekte Abstimmtung von Motor und Getriebe.