SsangYong XLV

Kategorien: SsangYong SUV & Geländewagen

Das geräumige SUV von SsangYong - Der SsangYong XLV
Seit 2016 bieten die Koreaner von SsangYong den etwas ausgebauten SsangYong Tivoli als sogenannten XLV an. In dieser Variante bietet das geräumige  SUV noch mehr Platz, und will sich etwas von den urbanen Eigenschaften des Schwestermodells abspalten. Und das ist auch keine schlechte Idee: Schließlich wünschen sich viele Kunden das vergrößerte Volumen für noch mehr Komfort und Langstreckentauglichkeit.

Ein Benziner und ein Diesel stehen zur Wahl
Der XLV glänzt mit seinen zwei effizienten Auswahlmöglichkeiten was die Motorisierung angeht. Der 1.6L e-XGi160 steht als 2WD oder mit zuschaltbarem Allradantrieb parat. Er mobilisiert aus seinen vier Zylindern 128 PS bzw. 94 kW und schafft es auf eine angenehme Reisegeschwindigkeit von bis zu 178 Stundenkilometern. Im Drittelmix genehmigt er sich dabei ca. 7,6 Liter Benzin und zeigt sich damit in Anbetracht seines Leergewichts von knapp 1,5 Tonnen durchaus besonnen. Der Selbstzünder fährt mit 115 PS bzw. 84 kW vor und schluckt auf 100 Kilometer maximal 6,7 Liter Treibstoff. Auch hier kann bei der Antriebsart auf einen Allradantrieb oder eine Automatik zurückgegriffen werden. Der XLV von SsangYong fährt souverän, sicher und mit einer angenehmen Entspanntheit. Trotz des verlängerten Radstands liegt der Wendekreis bei nur knapp über 10 Metern. Auch die Zugkraft spricht für den geräumigen SsangYong. Der XLV zieht als Diesel eine maximale Anhängelast von bis zu 1,5 Tonnen hinter sich her. Das ist sicher ein echtes Argument für viele Kunden, die ein günstiges und leistungsstarkes Fahrzeug in diesem Segment suchen. Wer diese Ansprüche an das Fahrzeug stellt, sollte beim Kauf den verfügbaren Allradantrieb nicht vergessen.

Modern und geräumig - der SsangYong ist nicht wiederzuerkennen
Der XLV von SsangYong trägt erkennbar europäische Designzüge und präsentiert sich mit einer angenehmen Formensprache. Die Front bietet mittlerweile einen hohen Wiedererkennungswert und wird mit Chrom und ausdrucksstarken LED Scheinwerfern ins rechte Licht gerückt. Daneben findet sich ein sportlich gestaltetes Wabengitter in der unteren Hälfte. Die Seitenlinie verträgt die ausladenden Platzverhältnisse gut und setzt die Radhäuser prominent in Szene. Den Abschluss am Heck machen klar gezeichnete Proportionen und ein mittig platzierter Schriftzug. Im Stoßfänger haben zusätzliche Reflektoren ihren Platz gefunden und erhöhen die Sichtbarkeit. Natürlich bietet SsangYong für das SUV eine Auswahl an Felgen und Lackvariationen an. So kann er auf Wunsch noch individueller gestaltet und ausgestattet werden. Im Interieur haben die Konstrukteure nachgebessert. Die Materialien sind hochwertiger und bieten mehr Vielfalt als bei bisherigen SUV Fahrzeugen des Koreanischen Herstellers. Dank Extras wie einem beheizbaren Lenkrad, das auch problemlos in der Höhe und Länge verstellbar ist, oder der Sitzheizung, wird Komfort mittlerweile groß geschrieben. Durch Assistenzsysteme wie der SmartSteer Funktion, wird das Manövrieren des geräumigen SUV zum Kinderspiel. Ein Reifendruckkontrollsystem und Helfer für Anstiege sind ebenfalls willkommen, wenn es darauf ankommt. Das Multimediadisplay bietet eine Diagonale von bis zu 7 Zoll und kann mit einem leicht verständlichen Navigationssystem gekoppelt werden. Smartphones mit iOS oder Android können ganz einfach angebunden und bedient werden. Als weiteres Highlight versteht SsangYong im XLV natürlich den Laderaum. Er ist sehr variabel und bringt es bei umgeklappten Rücksitzen auf bis zu 1.294 Liter. Das freut nicht nur Familien und Hobbysportler.

Fairer Preis für das SUV

SsangYong konkurriert hierzulande mit Herstellern wie Fiat und Dacia um potentielle Kunden. Hier ist viel Inhalt für einen möglichst vertretbaren Preis gefordert. Auch der XLV gibt sich hier mit einem interessanten Basispreis von nur 16.490 Euro die Ehre. Bei dem gebotenen Gesamtpaket kommen viele Käufer sicher in Versuchung. Mit einiger Zusatzausstattung lässt sich der Preis noch auf 25.000 Euro anheben. Aber selbst dann ist das geräumige SUV jederzeit eine gute Wahl und ein treuer Begleiter im Alltag.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie SUV & Geländewagen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu SsangYong XLV

Es sind noch keine Kommentare zu
"SsangYong XLV"
vorhanden.