Porsche Panamera 4 Executive

Kategorien: Porsche Sportwagen

Jetzt auch als Langversion - Der Porsche Panamera 4 Executive
Porsche bestückt seinen Panamera 4 ab sofort mit dem neuen sowie verbesserten V6-Turbobenziner und bietet das beliebte Modell in einer längeren Karosserievariante an. Besonders Kunden aus den Vereinigten Staaten und Fernost sind empfänglich dafür und werden den Zuffenhausenern sicher gute Absatzzahlen bescheren. Durch den langen Radstand haben insbesondere die Fahrgäste im Fond mehr Komfort zur Verfügung und können die Reise genießen. Aber auch die Person auf dem Fahrersitz freut sich im großzügig ausgestalteten Sportwagen im Executive-Trimm über eine verbesserte Performance sowie den vorhandenen Allradantrieb.

Kraftvolles Aggregat mit verbessertem Verbrauch
Der überarbeitete V6-Turbobenziner bietet im direkten Vergleich ein Leistungsplus von 20 PS gegenüber seinem Vorgänger. Er bringt es damit ab sofort auf ein Leistungspaket von 330 PS bzw. 243 kW. Damit steht einer sportlichen Art der Fortbewegung nichts mehr im Wege. Der Porsche Panamera 4 Executive beschleunigt in 5,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit optionalem Sport Chrono Paket wird diese Marke bereits in nur 5,4 Sekunden erreicht. In 23,0 bzw. 22,7 Sekunden liegt bereits Tempo 200 an. Die Endgeschwindigkeit geben die Zuffenhausener für den Sportwagen mit satten 262 km/h an. In Anbetracht des Leergewichts von knapp unter zwei Tonnen, sind das beindruckende Fahrleistungen. Auch bei der Agilität gibt sich der Porsche keine Blöße. Das liegt natürlich auch an seinem vorhandenen Allradantrieb, der für optimale Traktion in allen Lebenslagen sorgt und schlechten Untergründen ihren Schrecken nimmt. Bei der Zuladung nimmt es die sportliche Limousine nochmals mit weiteren 525 kg auf. Der Radstand der verlängerten Version liegt bei 3.100 mm, die Gesamtfahrzeuglänge bei 5.199 mm. Den Antrieb verbaut Porsche in der Fahrzeugfront und stellt ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern zur Verfügung. Dieses steht idealerweise im Drehzahlbereich zwischen 1.750 und 4.900 Umdrehungen in der Minute zur vollen Verfügung. Den Verbrauch für den Sportwagen gibt der Hersteller mit 8,9 Liter auf 100 Kilometer an. Als Besonderheit sind die Hinterachslenkung und die Softclose-Türen bei den Executive-Modellen standartmäßig mit an Bord. Das steigert den Komfort nochmals und sorgt für ein deutlich besseres Handling des Panamera 4 - und zwar nicht nur beim Rangieren.

Auch als Langversion ein tolles Fahrzeug
Der Porsche Panamera 4 Executive bietet trotz langem Radstand die typische Ausgestaltung. Porsche schafft es, eine äußerst sportliche und dynamische Limousine auf die Räder zu stellen. Klassische Designmerkmale des Traditionsherstellers sind auf den ersten Blick sofort erkennbar. Angefangen bei der ikonischen Fahrzeugfront, über die stromlinienförmige Seitenlinie bis hin zum gelungenen Abschluss des Panamera 4 Executive, mit seinem durchgezogenen Leichtband und der doppelflutigen Auspuffanlage am Heck. Als Besonderheit der Executive-Modelle - speziell in Russland, China und den USA beliebt - kann im Fond das neue und exklusive Porsche Rear Seat Entertainment geordert werden. Es bietet den Fahrgästen im Fond extrem viel Komfort und ein großes Angebot an Unterhaltungsfunktionen. So kann auf langen Reisen entspannt, oder noch Arbeit erledigt werden. Dazu bietet das Fahrzeug große Displays mit 10,1 Zoll Diagonale und vielseitiger Nutzbarkeit. So können die Displays auf Wunsch auch als Tablet verwendet werden. Wer das Interieur weiter individualisieren möchte, dem bietet Porsche für den Sportwagen analog zu den bereits wählbaren Sport Design Paketen, das gleiche Angebot bei der individuellen Ausgestaltung des Innenraums. Marktspezifisch können auf Wunsch zwei Klapptische integriert werden und auch die induktive Antennenanbindung für ein zweites Smartphone ist darstellbar.

Preisgestaltung für den Chauffeurs-Porsche
Der Porsche Panamera 4 Executive ist ab einem Basispreis von mindestens 107.392 Euro erhältlich. Anspruchsvolle Kunden erhalten dafür eine äußerst luxuriöse und sportliche Limousine, welche mit einem sehr hohem Langstreckenkomfort überzeugt. Grade Käufer solcher Fahrzeuge bedienen sich gerne bei den reichlich angebotenen Zusatzausstattungen. Hier hat auch Porsche jede Menge Extras im Portfolio. So kann der Neuwagenpreis auch in Regionen von bis zu 120.000 Euro oder mehr vordringen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Sportwagen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Porsche Panamera 4 Executive

Es sind noch keine Kommentare zu
"Porsche Panamera 4 Executive"
vorhanden.