Honda Civic

Kategorien: Honda Limousinen

Der etwas andere Kompakte - Der Honda Civic
Kompaktwagen erfreuen sich einer ungebrochenen Beliebtheit. Auch Honda möchte weiterhin sein Stück vom Kuchen abhaben und bietet seit 2017 seinen runderneuerten Honda Civic als 5-Türer an. Dabei stehen die Japaner für ikonisches Design, hohe Zuverlässigkeit und viel Nutzwert. Tugenden, die bei den Kunden in dieser Klasse sehr gut ankommen.

Drei effiziente Aggregate für den Civic von Honda
Der Kompaktwagen kann mit drei verschiedenen Motoren konfiguriert werden. Bei den Benzinern stehen der 1.0 VTEC mit 126 PS bzw. 93 kW und der 1.5 VTEC mit 182 PS bzw. 134 kW zur Verfügung. Wer lieber einen Diesel nutzen möchte, greift zum 1.6 i-DTEC mit 120 PS bzw. 88 kW. Alle Motoren sind sehr effizient und begeistern dabei mit niedrigen Verbräuchen. Dank technischer Finessen sind sie sportiv und komfortabel gleichermaßen - beziehungsweise schaffen den guten Mittelweg. Für alle Benzin-Modelle kann kann gegen einen geringen Aufpreis auf ein CVT-Automatikgetriebe zurückgegriffen werden. Für die Dieselaggregate steht optional ein 9-Gang-Automatikgetriebe zur Verfügung.

Assistenten wohin das Auge reicht
Die üblichen, technischen Helfer bietet Honda für den 5-Türer natürlich an. Verkehrszeichenerkennung, Abstandswarner, Kamera- und sensorgestütze Systeme sowie viele Features zur passiven Sicherheit von Insassen und anderen Verkehrsteilnehmern sind vorhanden. Vieles davon kommt bereits in der Serie zu den Kunden.

Moderne Optik und gediegene Qualitäten im Innenraum
Der Kompaktwagen bietet ausreichend Platz für bis zu fünf Insassen und deren Gepäck. Neben der zu erwartenden Variabilität steht aber auch das schnittige Design im Fokus. Geschwungene Linien, gekonnte Falze und Oberflächen sorgen für eine sehr eigenständige Optik. Der Civic tritt eher sportlich auf und bringt mit seiner individuellen Front- und Heckpartie frischen Wind in dieses Fahrzeugsegment. Abgerundet wird der Auftritt durch die markanten Scheinwerfer. Innen kann auf verschiedene Stoffe oder hochwertige Lederbezüge zurückgegriffen werden. Im Bereich der Unterhaltungs- und Navigationselektronik geben sich die Japaner mit klaren Displays und intuitiver Bedienung ebenso keine Blöße. Dank verschiedener Ausstattungslinien und Extras sind der Phantasie kaum Grenzen gesetzt.

Unter 20.000 Euro erhältlich
Ab 19.990 Euro wechselt der Honda mit dem kleinsten Benzinmotor in der Basisasstattung den Besitzer. Damit bringt sich der Honda Civic als 5-Türer für viele Interessenten in die engere Wahl, wenn es um einen zuverlässigen Begleiter aus der Klasse der Kompaktwagen geht.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Limousinen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Honda Civic

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
13.08.2019 20:20 Uhr

Der Honda Civic ist ein 5-türiger Kompaktwagen, der als Benziner und Diesel angeboten wird. Allesamt sind recht effizient und mit wirklich vielen Assistenzsystemen ausgestattet.