Ihre Suche nach r - Seite 1

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "r"

Ihr Suche nach dem Begriff "r" führte zu folgenden Ergebnissen. Sie können in unserer Suche auch Teilbegriffe verwenden um passende Inhalte in unseren Artikeln zu finden. Sie befinden sich auf Seite 1 der Ergebnisliste.


Suchergebnisse für: r

Artikel 1 bis 10 von 362 gefundenen


Mercedes-AMG GLC 63 S Coupé

Extra Kraft von AMG für den GLC: Das Mercedes-AMG GLC 63 S Coupé - Wem die Motorenpalette des serienmäßigen Mercedes-Benz GLC nicht ausreicht, dem hilft der Werkstuner Mercedes-AMG aus Affalterbach mit dem GLC 63 S Coupé auf die Sprünge. Das Modell erhält das 2019er Facelift der Baureihe für das durchtrainierte SUV und geht damit glatt als Sportwagen durch. Ein kräftiger V8 und ausgeklügelte Technik sorgen für maximalen Fahrspaß und Dynamik.

Toyota Camry

Schicke Limousine aus Japan: Der Toyota Camry - Toyota hat den Avensis hierzulande aus dem Portfolio genommen. Er wird ab April 2019 durch das bisher in anderen Breitengraden vetriebene Modell Camry ersetzt. Die schnittige Limousine soll in der oberen Mittelklasse mitmischen und ist dank Hybridtechnik und guter Ausstattung sicher für viele potentielle Kunden einen Blick wert.

Volkswagen T-Cross

Das kleinste SUV von VW: Der Volkswagen T-Cross - Mit dem neuen T-Cross ist seit Ende 2018 das kleinste SUV von VW bestellbar. Es glänzt mit guter Platzverteilung, modernster Technik und hoher Konnektivität. Außerdem sind die Wolfsburger stolz auf das stimmige Design und die Variabilität im Innenraum des neuen Einstiegsmodells. Volkswagen richtet sich damit an ein junges und urbanes Publikum, und verspricht sich nach der Weltpremiere in Shanghai und Sao Paolo gute Absatzzahlen mit diesem Modell.

Mercedes-AMG GLC 63 Coupé

SUV mit Sportgenen: Das Mercedes-AMG GLC 63 Coupé - Das Mercedes-Benz GLC 63 Coupé macht auf Sportwagen. Mit einem brachialen Biturbo V8 sowie schnittiger Silhouette, nimmt das SUV eine Sonderstellung in dem umkämpften Segment ein. Mercedes-AMG trimmt den geländegängigen GLC auf Performance und verpasst ihm das neue Facelift für die Modellreihe 2019. Mercedes gibt seine Symbiose aus SUV und Sportwagen ab einem Basispreis von 89.952 Euro an die Kunden ab.

Suzuki Vitara

SUV mit Tradition: Der Suzuki Vitara - Seit nunmehr gut 30 Jahren bietet Suzuki den Vitara im Segment der kompakten SUV an. Zum Ende des Jahrs 2018 haben die Japaner ihrem Dauerläufer in der vierten Generation einige Änderungen mit auf den Weg gegeben. So soll er im weiteren Verlauf des Modellzyklus frisch und konkurrenzfähig bleiben. Dazu kommt unter anderem ein neuer Dreizylinder Benzinmotor zum Einsatz.

Volkswagen Passat Alltrack

Bereit für jedes Terrain: Der Volkswagen Passat Alltrack - Mit 30 Millionen verkauften Autos ist die Passat Baureihe von Volkswagen ein Dauerbrenner. Über Generationen hinweg ist das Fahrzeug bei VW ein erfolgreiches Projekt gewesen. Mit dem Alltrack bieten die Wolfsburger ihren am besten ausgestatteten Passat als vielseitigen Crossover an. Im für 2019 vorgestellten Facelift-Trimm, ist er eine Mischung aus Variant und SUV.

Mercedes-Benz GLC Coupé

Weiterhin brilliant: Das Mercedes-Benz GLC Coupé - Aktuell pflegen die Stuttgarter von Mercedes-Benz ihr Modellportfolio durch. Auch die großen Erfolgsmodelle erhalten eine Runderneuerung und glänzen mit frischen Facelifts. Das GLC Coupé ist dabei keine Ausnahme und trumpft seit Mitte 2019 mit seiner gelungenen Mixtur aus SUV und Coupé auf. Die Kunden können sich auf verbesserte Technik und optische Akzente freuen.

Audi RS 5 Coupé

Der Überaudi: Das Audi RS 5 Coupé - Wem die üblichen Serienmodelle und auch die S-Varianten aus Ingolstadt nicht genügen, der kann bei Audi gerne noch einen drauflegen. Der Audi RS 5 als Coupé zeigt sich im Modelljahr 2019 von seiner muskulösen Seite und beeindruckt mit kraftvollen Leistungsdaten. Er macht die wunderschöne Limousine zum echten Sportwagen mit einem hohen Restkomfort bei der Alltagstauglichkeit.

Ferrari Monza SP2

Ein postmoderner Hochleistungs-Sportwagen in limitierter Edition: Der Ferrari Monza SP2 - Der Ferrari Monza SP2, der zusammen mit dem SP1 erstmals im Jahr 2018 vorgestellt wurde, ist der Vorreiter eines neuen Konzepts mit dem Namen "Icona". Dabei wird das Leitmotiv der eindrucksvollsten Sportwagen der Unternehmensgeschichte aufgegriffen. Ferrari schafft dadurch ein neues Segment von Sportwagen in limitierter Serie.

Alpina B3 S Bi-Turbo Touring

Höchste Fahrdynamik und zurückhaltende Eleganz: Der Alpina B3 S Bi-Turbo Kombi - Pures Understatement, so kann man den 2017 erstmals vorgestellten Alpina B3 S Bi-Turbo am besten beschreiben. Unförmige Anbauten aus Kunststoff oder einen protzigen Heckflügel sucht man an diesem Auto vergeblich. Nur der Kenner sieht, dass sich hinter der unbestechlich klaren Linienführung eines BMW Touring der 3er Baureihe, etwas Besonderes verbirgt: ein reinrassiger Sportwagen, der den Vergleich mit anderen Autos nicht scheuen muss.

Weitere Interessante Artikel in Sportwagen

Diese Artikel in Sportwagen könnten Sie auch interessieren

Werbung