Toyota GT86

Kategorien: Toyota Sportwagen

Sportlichkeit trifft Eleganz - Der Toyota GT86
Den GT86 von Toyota gibt es seit 2012 zu kaufen und er ist in der Klasse der Sportwagen einzuordnen. Die Zahl 86 dient als Erinnerung an sein Vorgängermodell, den Toyota Corolla AE86, dass vor allem in der Tuningszene sehr beliebt war. Der GT86 ist ein erschwinglicher Sportwagen, der Agilität und Eleganz perfekt miteinander kombiniert.

Die Motorisierung
Erhältlich ist der Wagen mit einem Vierzylinder-Boxermotor, der über einen Hubraum von 2.0 Liter verfügt. Er leistet 200 PS (147KW), bei einem maximalen Drehmoment von 205 Nm und einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 226 Kilometern pro Stunde. Serienmäßig ist der Toyota mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe versehen, gegen Aufpreis erhält der Kunde ein 6-Gang-Automatikgetriebe. Der kombinierte Verbrauch liegt laut Werksangaben bei 7.8 Litern Benzin auf 100 gefahrene Kilometer. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der Wagen in etwa 7,6 Sekunden.

Die Karosserie - agil und sportlich
Bei den Vorder- und Rücklichtern wurde moderne LED-Technik eingesetzt. Die integrierten Blinker bewirken ein ansprechendes dynamisches Design. Die Frontpartie ist flach und kraftvoll. Damit verkörpert sie alles, was ein Sportwagen benötigt. 17 Zoll Leichtmetallfelgen runden die Optik ideal ab.

Der Innenraum - moderne Technik und ansprechendes Design
Der Toyota GT86 verfügt über ein kleines Sportlenkrad und ein touchbasiertes Navigations- und Multifunktionssystem. Somit kann nicht nur Agilität, sondern auch Komfort und Nützlichkeit als Vorteil des GT86 aufgefasst werden. Das alles ist im Preis ab etwa 30.000 Euro standartmäßig enthalten.

Das Preisniveau - günstiger Sportwagen von Toyota
Der GT86 gehört, verglichen mit anderen Herstellern, zu den preiswerteren Sportwagen. Unter anderem daher bekommt er seinen besonderen Reiz. Der Kunde erhält für verhältnismäßig wenig Geld ein sehr sportliches und optisch ausgereiftes KFZ. Wie bereits erwähnt, steigt man mit etwa 30.000 Euro bei einem GT86 in der Ausstattungsvariante "Pure" ein. Natürlich gibt es auch bei diesem Wagen Modifikationsmöglichkeiten, die den Preis weiter erhöhen.

Besonderheiten im Fahrspaß
Der Toyota ist mit 200 PS natürlich nicht übermotorisiert. Der große Vorteil liegt aber in seinen Abmessungen und der hervoragenden Gewichtsverteilung. Dadurch liegt er ausgezeichnet in der Kurve und kann - natürlich innerhalb des rechtlichen Rahmens - ideal zum Driften eingesetzt werden.

Der GT86 - viel Spaß für wenig Geld

Das Auto bietet vieles was ein Sportwagen benötigt. Er ist das ideale Fahrzeug für Personen, die einen agilen Neuwagen bevorzugen, den finanziellen Aspekt aber auch im Hinterkopf haben.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Toyota GT86

Es sind noch keine Kommentare zu
"Toyota GT86"
vorhanden.