Peugeot 3008

Kategorien: Peugeot SUV & Geländewagen

In allen Belangen weiterentwickelt - der neue Peugeot 3008
Nach seiner Vorstellung auf dem Pariser Autosalon, steht der Peugeot 3008 seit dem 29. Oktober 2016 beim Händler für seine Kunden bereit. Dieses Fahrzeug aus dem SUV / Geländewagen Segment gewann als erstes SUV überhaupt die europäische Auszeichnung "Auto des Jahres 2017". Damit trägt der neue Peugeot 3008 der stetig weiter nachgefragten Fahrzeuggklasse der kompakten Sport Utility Vehicles Rechnung.

Effiziente Antriebe im Benzin- und Dieselsegment mit bester Umweltverträglichkeit
Die Leistungsbandbreite dieses SUV / Geländewagen aus dem Hause Peugeot bewegt sich zwischen 130 PS (96 kW) und 181 PS (133 kW). Zwei Dieselaggregate und zwei Ottomotoren - in vielen Varianten auch mit Achtstufen-Automatik verfügbar - gewährleisten durch geringe Verbrauchs- und Emissionswerte Mobilität auf modernstem Niveau. Die aktuelle Motorenpalette erfüllt durchgängig die Euro 6d-TEMP Norm.

Jede Menge Assistenzsysteme für sicheres Fahren
Der neue Peugeot 3008 verfügt über eine große Zahl an elektronischen Assistenz- und Sicherheitssystemen. Vieles davon bietet das Modell bereits in der Serienversion an. So gehören in diesem Bereich der SUV / Geländewagen Frontkollisionswarner, automatische Verkehrszeichenerkennung und Active Safety Brake normalerweise nicht zur Serienausstattung. Dazu ist im Peugeot 3008 das voll digitale i-Cockpit verbaut. Dieses sorgt für die optimale Bedienbarkeit aller Bereiche im Fahrzeug. Natürlich können darüber hinaus alle aktuellen Assistenzsysteme, wie z.B. ein automatisierter Park- und Fernlichtassistent, Spurhalteassistent oder die automatische Geschwindigkeitsreglung ACC mit Stopp-Funktion geordert werden. Ebenfalls ungewöhnlich in diesem Fahrzeugsegment ist die Rückfahrkamera mit 180°-Umgebungsansicht als mögliche Zusatzausstattung.

Komfortabel - auch auf langen Fahrten
Neben der grundsätzlich guten Übersicht, genießen die Insassen des Peugeot 3008 in mehreren Versionen besonders ergonomisch und rückenschonend ausgelegte Sitze. Hierfür wurde sogar das begehrte AGR-Gütesiegel (Aktion Gesunder Rücken e. V.) verliehen. Bei Bedarf steht ab der Ausstattungslinie Active auch ein Panorama-Ausstell- bzw. Schiebedach zur Verfügung. Natürlich ist die Unterhaltungs- und Navigationselektronik im Fahrzeug auf dem modernsten Stand. Bluetooth, induktive Lade- und Spiegelungsmöglichkeiten für Smartphones und Sprachsteuerung sind nur einige Fähigkeiten des neuen Peugeot 3008.

Markengesicht mit Wiedererkennungswert
Optisch gibt sich der Peugeot 3008 als SUV / Geländewagen deutlich als Mitglied der französischen Fahrzeugmarke zu erkennen. Natürlich können durch ansprechende Farben und verschiedene Felgengrößen zusätzlich individuelle Akzente gesetzt werden. Trotz der vorhandenen Dynamik bei gleichzeitig großem Platzangebot bleibt das Fahrzeug mit einer Länge von 4,45 Metern und einem Wendekreis von 10,70 Metern jederzeit leicht manövrierbar.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie SUV könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Peugeot 3008

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
05.10.2018 15:11 Uhr

Der Peugot 3008 sieht ja an sich nicht schlecht aus, die hier gezeigt Farbe finde ich allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. Ich kann mir gut vorstellen, das es wirklich sehr komfortabel im Inneren ist, laut den Fotos.