Mercedes-AMG C 63 T-Modell

Kategorien: Mercedes-AMG Kombi Sportwagen

Mehr Dynamik und Individualität im Kombi: Das Mercedes-AMG C 63 T-Modell
Als C-Klasse Kombi von Mercedes ist das T-Modell nicht nur familienfreundlich, sondern vor allem dynamisch und sportlich. Der leistungsstarke Sportwagen mit der V8-Motorisierung, ist seit 2018 in Deutschland erhältlich und verfügt über mehr Individualisierungsmöglichkeiten und ein noch dynamischeres Fahrerlebnis, als das Vorgängermodell.

Motorisierungen auf Sportwagenniveau
Mercedes bietet senen AMG C 63 mit einer sehr leistungsstarken Motorisierung an. Das 4,0-Liter-V8-Biturbo-Triebwerk verfügt über satte 350 kW bzw. 476 PS. Damit kommt der Wagen auf Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 250 km/h und beschleunigt von 0 auf 100 km/h in nur 4,2 Sekunden. Damit ist der sportlich-dynamische Fahrspaß garantiert. Preislich bewegt sich das T-Modell zwischen 79.254 EUR in der Serienausstattung und kann mit entsprechenden Extras auf über 100.000 EUR ansteigen.

Mehr Individualität
Mercedes bietet im C 63 T-Modell nicht nur mehr Dynamik, bei einem niedrigeren Verbrauch. Die Individualisierungsmöglichkeiten des modernen Interieur wurden zusätzlich erweitert. Neben der klassisch sportlichen Ausstattung sind nun auch Holzzierelemente als Optionen verfügbar. So kann man sich zwischen Optionen wie offenporiger Eiche in anthrazit, offenporigem Holz in Walnussfarben, einer Kombination aus Aluminium mit Längsschliff für die Türen des AMG sowie offenporiger Esche in schwarz für den mittleren Bereich des Armaturenbretts entscheiden. Die Farbe und das Material der Polster können zum Beispiel ebenfalls individuell angepasst werden. Optional kann man Nappa Leder in schwarz, schwarz mit grauen Akzenten, red pepper/schwarz, platinweiß pearl/schwarz und als neue Auswahlmöglichkeit auch magmagrau/schwarz mit gelben Kontrastziernähten auswählen.

Sicherheit und Komfort

Der AMG Kombi von Mercedes bietet eine Vielzahl an sich ergänzenden Sicherheits- und Assistenzsystemen. Der Fahrer wird dadurch nicht nur entlastet, sondern zusätzlich sollen Unfallrisiken gesenkt und der Schutz der Insassen sowie der anderen Verkehrsteilnehmer erhöht werden. Die DYNAMIC BODY CONTROL ermöglicht das Wählen zwischen einem agilen und einem ruhigeren und gedämpften Fahrerlebnis. Auch beim Thema Komfort gibt es einige Vorzüge. Das Auto bietet sowohl mehr Platz, bei weniger Gewicht und damit mehr Komfort. Besonders familienfreundlich ist das dynamische Heck des Kombi, welches über eine Ladekapazität von bis zu 1.510 Litern verfügt. Das C 63 T-Modell des AMG Mercedes ist dadurch variabler und und um einiges funktionaler als sein Vorgänger.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Sportwagen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Mercedes-AMG C 63 T-Modell

Es sind noch keine Kommentare zu
"Mercedes-AMG C 63 T-Modell"
vorhanden.