Jaguar I-PACE

Kategorien: Jaguar SUV & Geländewagen

Die Marke Jaguar hat ein neues Elektrofahrzeug auf den Markt gebracht: den Jaguar I-PACE. International wurde das brandneue Modell mit viel Spannung erwartet. Kein Wunder, so handelt es sich bei diesem Fahrzeug um einen emissionsfreien, intelligenten und besonders sicheren PKW, welcher Praxistauglichkeit, sportliche Eleganz und eine perfekte Performance miteinander kombiniert.

Elektrischer Antrieb und Performance zeichnen Jaguar I-PACE aus
Das Elektrofahrzeug wird durch eine Lithium-Ionen-Batterie versorgt, welche eine Leistung von 90 kWh erreicht und darüber hinaus mit 432 Pouch-Zellen ausgestattet ist. An einer geeigneten Ladesäule mit 100 kW Gleichstrom kann die Batterie des Jaguar I-PACE innerhalb von nur 40 Minuten bis zu 80 Prozent befüllt werden. Zur Erweiterung der Reichweite gehört außerdem eine Vorkonditionierung. Wenn der PKW an einen Stromkreis angeschlossen wird, passt sich die Temperatur der Batterie automatisch an. Durch die sowohl vorne als auch hinten integrierten Antriebswellen bietet der Jaguar I-PACE außerdem höchsten Fahrkomfort gepaart mit einer hohen Fahrdynamik.

Individuelles Design unterscheidet Jaguar I-PACE von anderen Modellen
Auch optisch hat das neue Elektrofahrzeug von Jaguar einiges zu bieten. Der Jaguar I-PACE wurde so gestaltet, dass die elegante Silhouette mit einer verhältnismäßig flachen Haube optimal harmoniert und dem Wagen ein charakteristisches Aussehen verleiht. Das aerodynamisch geformte Dach und die gekrümmte Heckscheibe erinnern zwar an das Modell Jaguar C-X75, sind weltweit jedoch einzigartig.

Spezielle Technologie für noch mehr Komfort
Der Jaguar I-PACE ist mit einem Touch Pro Infotainment System ausgestattet. Mithilfe eines berührungsempfindlichen Bildschirms und ausgeklügelten Sensoren lässt sich das Elektrofahrzeug intuitiv bedienen. Auch das integrierte Navigationssystem wurde auf die Anforderungen des Elektroantriebs abgestimmt und sorgt für noch mehr Komfort. Das Gerät berechnet bereits bekannte Fahrstile und Routen ein und funktioniert daher wesentlich zuverlässiger als andere Systeme. Zudem verfügt der Jaguar I-PACE über künstliche Intelligenz in Form von sogenannten Smart Settings. Die individuellen Vorlieben des Fahrers werden analysiert und gespeichert. Antrieb und Interieur werden entsprechend angepasst.

Wirtschaftliche Aspekte des Jaguar I-PACE
Besonders attraktiv wird der Jaguar I-PACE durch geringe Unterhaltskosten und erstaunlich hohe Restwerte. Sowohl für private als auch für geschäftliche Kunden bietet sich der Erwerb des Elektrofahrzeugs daher an. Firmen, welche die laufenden Kosten für die vorhandene Flotte senken möchten und sich für eine positive CO2-Bilanz aussprechen, können den Jaguar I-PACE guten Gewissens kaufen. Seit dem 1. März 2018 kann der Wagen offiziell bei Jaguar bestellt werden. Rechtzeitig zu diesem Datum fand auch die Weltpremiere statt. Den Jaguar I-PACE gibt es aktuell in den Ausstattungsstufen S, SE und HSE.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie SUV könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Jaguar I-PACE

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von mischl
07.10.2018 10:35 Uhr

Das Bild von Jaguar hat sich in den letzten Jahren sehr verändert.
Inzwischen werden technisch attraktive, formschöne und preislich konkurrenzfähige Autos gebaut.
Eine Überlegung Wert!

Kommentar von GoldSaver
27.09.2018 19:33 Uhr

Das hört sich wirklich gut an, den könnte ich mir vorstellen. Die elektronischen Spielerreien müssten zwar nicht sein, aber schlecht finde ich es direkt auch nicht.