Bentley Mulsanne Extended Wheelbase

Kategorien: Bentley Limousinen

Eine luxuriöse Limousine - Der Bentley Mulsanne Extended Wheelbase
Der Bentley Mulsanne Extended Wheelbase präsentiert sich als luxuriöse Limousine und ist seit Juni 2016 in Deutschland erhältlich. Gebaut wurde das Fahrzeug für alle, die am liebsten mit dem Auto unterwegs sind. Er bietet aktuell mit 250 Millimeter noch mehr Beinfreiheit. Auch der Radstand wurde verlängert.

Der neue Bentley Mulsanne Extended Wheelbase bietet große Beinfreiheit
Da der Radstand der Limousine verlängert wurde, haben die Passagiere des Fonds mehr Beinfreiheit. Deshalb gehört dieses Bentley Modell nun zu den Limousinen mit dem großzügigsten Innenraum weltweit. Aber er hat noch mehr zu bieten. Optional sind ab sofort elektronische Beinstützen verfügbar, die im Airline-Stil daher kommen. Sie wurden jeweils nahtlos in die Rücksitze eingefügt. Außerdem können sie gedreht und ausgefahren werden. Die Insassen haben somit die Wahl aufrecht sitzen oder sich entspannt zurücklehnen. Standardmäßig gehört zu dieser Bentley Limousine das große Schiebedach dazu. Es sorgt dafür, dass es in der Heckkabine freundlich hell ist. Darüber hinaus kann dieses nicht nur vom Fahrer gesteuert werden, sogar die hinteren Fahrgäste haben hierzu die Möglichkeit.

Zusätzlicher Luxus auf den Rücksitzen möglich
Wer seinem Bentley noch mehr Flair verleihen möchte, kann sich für die optionale Mittelkonsole entscheiden. Sie setzt sich aus Leder, Glas, Metall und Furnier zusammen. Des Weiteren ist es möglich die Rücksitze mit klappbaren Picknicktischen zu versehen. Die elektrischen Sichtschutzvorhänge wiederum zählen zur Grundausstattung und lassen sich je nach Geschmack mit elfenbeinfarbenem oder schwarzem Futter ausstatten.

Das Design
Die Front der Bentley Limousine zeigt sich imposant. Hervorstechend ist die Kühlerschale mit den vertikalen und hellen Schlaufen aus Edelstahl. Der Stoßfänger besteht aus einem Teil, die Kotflügel und die Motorhaube verschmelzen nahezu miteinander und vermitteln den Eindruck von Präsenz und Weite. Diese Eigenschaften zeigen sich auch im unteren Teil des typischen Kühlergrills. Die Auswahl an zweifarbigen Lackierungen individualisiert das eigene Fahrzeug noch stärker.

Komfortable Beschleunigung des Bentley Mulsanne Extended Wheelbase
Die Bentley Limousine soll nicht nur das luxuriöseste und komfortabelste Fahrzeug weltweit sein, auch das Fahrerlebnis ist grandios. Unter der Motorhaube findet sich ein V8-Motor mit 6,8 Litern und zwei Turboladern. Der Motor ist stolze 377 kW beziehungsweise 513 PS stark. Sein maximales Drehmoment von 1.020 Newtonmeter leistet er zwischen 1.750 und 3.250 Umdrehungen pro Minute. So kraftvoll ausgestattet, benötigt der Bentley Mulsanne Extended Wheelbase 5,5 Sekunden bis er 100 Kilometer pro Stunde erreicht hat. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 296 Kilometer pro Stunde angegeben. Der Bentley ist mit Hinterradantrieb und 8-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet. Damit lässt sich die Limousine butterweich schalten und nahtlos beschleunigen. Das sorgt für ein ausgezeichnetes Fahrgefühl. Die zeitgemäße Motorentechnologie bietet mit Emissionswerten von 342 Gramm pro Kilometer einen durchaus aktzeptablen Wert, wenn man diesen In Relation zu der Leistung und dem Gewicht der schicken Limousine setzt.

Farbe und weitere Details optional auswählen
Der Bentley kann individuell zusammengestellt, beziehungsweise konfiguriert werden. Es stehen mehr als 100 Außenfarben, 24 Felgenfarben und elf Furniere bereit. Es gibt aber noch mehr Möglichkeiten, zum Beispiel Sonderlackierungen wie Metallic, Perlglanz oder Satin. Auch zweifarbige Außenlackierungen sind beim Mulsanne Extended Wheelbase möglich. Zur optionalen Auswahl stehen weiterhin sehr weiche Alcantara-Kopfstützenpolster oder Komfortkopfstützen sowie ein motorbetriebenes Alcantara-Rollo. Auf Wunsch lässt sich die Heckscheibe von der hinteren oder vorderen Kabine aus steuern.

Welche Spezifikationen gibt es noch?
Die weiteren Spezifikationen für den Bentley Mulsanne Extended Wheelbase gibt es insbesondere für den Innenraum der Limousine. Damit lassen sich schicke Stilelemente setzen. Dazu gehören Diamant-Sitze, Orgelstopp-Bedienelemente oder ein gerandeter Schalthebel. Das i-Tüpfelchen sind die Sportpedale mit einer speziellen Legierung und optionaler Carbonfaser-Einsätze. Des Weiteren gibt es in dieser Hinsicht noch 21-Zoll-Radiance-Räder zur Auswahl. Wer diesen Bentley sein eigen nennen möchte, muss dafür knapp 360.000 Euro in der Grundversion auf den Tisch legen. Mit zusätzlichen Extras kann der Preis aber auch auf knapp 400.000 Euro ansteigen. Dafür bekommen die Käufer aber auch eine echte Luxus-Limousine, die keine Wünsche offen lässt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Limousinen könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Bentley Mulsanne Extended Wheelbase

Es sind noch keine Kommentare zu
"Bentley Mulsanne Extended Wheelbase"
vorhanden.