Ford Focus Turnier

Kategorien: Ford Kombi

Der Focus mit viel Zuladung - Der Ford Focus Turnier
Im Bereich der Kompaktfahrzeuge hat Ford mit dem Focus seit langer Zeit einen konkurrenzfähigen Mitbewerber am Start. Auch als Kombi macht der Ford Focus eine gute Figur. Die als "Turnier" bezeichnete Variante, kann seit Anfang 2019 bestellt werden und bietet all jenen einen Vorteil, denen die Limousine zu wenig Gepäckraumvolumen hat.

Große Auswahl bei den Motoren

Für den Kombi bietet Ford eine umfangreiche Bandbreite an Motorisierungen an. Drei Dieselaggregate mit 95 PS bzw. 70 kW, 120 PS bzw. 88 kW und 150 PS bzw. 110 kW vertreten die Selbstzünder. Wer einen Benzinmotor wünscht, kann aus fünf Motoren zwischen 85 PS bzw. 63 kW und 182 PS bzw. 134 kW auswählen. Die Triebwerke sind auf Effizienz, Fahrspaß und die aktuell geltenden Abgasnormen getrimmt. So wird auch der Turnier zum zuverlässigen Reisebegleiter für alle Ansprüche. Einige Motoren sind zudem auch mit dem Achtgang-Automatikgetriebe lieferbar. Ein Allradantrieb wird momentan nicht angeboten.

Solide Verarbeitung für das beliebte Volumenmodell
Ford bietet für den Ford Focus Turnier alle gängigen Ausstattungsmerkmale in dieser Klasse an. Sportsitze in Leder oder Stoff, verschiedene Designpakete und technische Finessen wie eine Sitzheizung, sind dabei nur einige Beispiele. Verschiedene Hilfssysteme und ein neu aufgesetztes Infotainmentkonzept versüßen die Reise und sogen für aktive und passive Sicherheit beim Autofahren. Der größere Radstand des Kombi kommt speziell den Insassen in der zweiter Reihe zu Gute. Wer sich für den Turnier interessiert, legt in der Regel auch Wert auf einen üppigen Kofferaum. Hier steht beim Kombi von Ford ein Volumen von 575 Litern, bzw. bei umgelegter Rückbank sogar ein Volumen von 1.653 Litern zur Verfügung. Damit macht er auch vielen SUVs Konkurrenz.

Schickes Design
Da es sich beim Focus um ein erst vor kurzem vorgestelltes Modell handelt, wirkt das Design frisch, dynamisch und sehr zeitgemäß. Ein breit ausgestalteter Frontgrill, geschwungene Linien und eine große Auswahl an Felgen und Außenlackierungen sorgen für einen tollen Auftritt. Natürlich sind auch eine moderne LED Lichttechnik und intelligent versteckte Sensoren an Bord.

Verlockender Basispreis für den Ford
Die Preisliste beginnt ab 19.900 Euro für den 1,0l EcoBoost in der Variante "TREND". Hierfür gibt es allerdings nur die nackte 85 PS Version, ohne nennenswerte Ausstattung. Wer sich mehr Kraft und Extras gönnt, landet schnell bei 50.000 Euro für den kompakten Lademeister.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Kombi könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Ford Focus Turnier

Es sind noch keine Kommentare zu
"Ford Focus Turnier"
vorhanden.